Mittwoch, 12. August 2015

Und alle sind in einem Sommerloch

eugli-fashionblogger-heuballen-off-shoulder-outfit-ootd-summer-summerlook-dress
Sommerloch ... dieses Wort schwebt im Moment in der Bloggerwelt umher. Wie so ein böses Unheil, bei dem jeder hofft, dass es nicht über einen hereinbricht. Sommerlich - da sind die Leser nicht mehr an deinem Blog interessiert, verbringen ihre Zeit lieber draußen, statt am PC und die Zahlen sinken. Darüber muss ich etwas schmunzeln, denn mir bereitet das kein Kopfzerbrechen. Wieso auch, ich mache es ja nicht anders? Bei 40 Grad sitze auch ich nicht gerne vor dem Laptop. Der macht nur unnötig zusätzlich warm in meinem Zimmer. Daher gibt es im Moment Tage, da fahre ich ihn erst gar nicht hoch. Und wenn ich es nicht anders mache, wieso sollte es mich dann traurig machen, wenn es meine Leser genau so machen? Im Gegenteil, ich sollte euch mehr dazu antreiben jede Sonnenstunde draußen zu genießen. VIel zu schnell wird es wieder kalt und schmuddelig werden.

Das Sommerloch schwebt aber nicht nur in der virtuellen Welt umher. Auch meine Mama spricht davon. Bei Temperaturen über 30 Grad hat sie keine große Lust was zu machen, geschweige denn nach draußen zu gehen. Ich kenne das nicht. Bei mir ist es eher genau umgekehrt. Wie, draußen scheint die Sonne und es ist heiß? Ab nach draußen. Bevorzugt ans Wasser. Auf die Wiese legen, entspannen, genießen. Etwas Besseres gibt es im Moment nicht.
Ich wünsche euch einen wunderbaren Sommertag - hoffentlich ohne Sommerloch!

Off Shoulder Kleid Vila // Gürtel H&M // Sonnenbrille Le Specs // Kette, Ring H&M
 

You Might Also Like

7 Kommentare

  1. Mental habe ich gerade ein Sommerhoch :P Leider kann ich vieles nicht so ganz umsetzen, weil es draußen so heiß ist.. Daher verbringe ich gerade meine ganzen Mittage im Freibad. :D

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja das schöne Kleid ist wie für dich gemacht :-* www.thepinkheartgirl.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. ich bin auch total in diesem sommerloch aber geniese es in vollen zügen :D besonders als ich knapp 1 monat im urlaub war, wollte ich mich einfach kaum mit dem blog und social media beschäftigen. ich wollte einfach etwas abschalten, nicht mehr den hohen modekonsum um mich herum haben und meinen urlaub in vollen zügen genießen :)

    deswegen finde ich es jetzt auch nicht schlimm, dass gerade nicht so viel "los" ist hier :D


    Lady-Pa

    AntwortenLöschen
  4. Für diese wunderschönen Fotos verlasse ich gerne mein Sommerloch und setz mich vor den Laptop! Das Kleid ist traumhaft!!
    Bisous Bisous
    Christina von http://madame-christin.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. In der Wohnung lese ich bei schönem Sommerwetter auch nicht so gerne Posts, aber dafür mit dem Laptop oder ipad liebend gerne draußen :) Sommerloch? Hmm. Ich ärgere mich nur, wenn ich bei dem tollen Wetter lange arbeiten muss und danach nichts mehr unternehmen kann, weil es einfach zu spät ist. Ansonsten darf es gerne richtig warm sein und dann bitte mit Pool, See oder Meer in der Nähe.

    AntwortenLöschen
  6. Hee du!
    Ein wunderwunderschöner Post. Das schulter-freie Kleid steht dir hervorragend.
    Sommerloch. Hm. Ich geniesse den Sommer viel zu sehr, um das zu merken. Er kommt immerhin nur einmal im Jahr - und viel zu kurz.
    Da muss man raus, an die Sonne.
    LG Jasi
    www.marmormaedchen.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. Was für wunderschöne Fotos. Das Kleid ist grandios. Sowas passt perfekt aktuell in den Sommer. Absolut im Trend. Ich bin begeistert!

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar.
Bitte beachte, dass Spam, Beleidigungen o.ä. nicht von mir veröffentlicht, sondern sofort gelöscht werden. Ich bin jedoch jeder Zeit dankbar über konstruktive Kritik, Lob oder einfach nur ein paar liebe Worte von dir.