Sonntag, 8. Februar 2015

How to style #10 - Neutral shades

How to style - Grey and beige Eugli (9)
Teil 10 unserer Reihe "How to style". Ich bin jeden Monat verblüfft, wie schnell die Zeit verfliegt. Am ehesten merkt man das eben an so regelmäßigen Ritualen. Beständigkeit, die immer wieder kommt. Letzten Monat gab es noch absolute Winterbilder im tiefsten Schnee (zumindest das, was bei uns tief war) und heute scheint schon wieder Sonne. Daran merkt man jetzt nicht nur, wie schnell so ein Monat rumgegangen ist, sondern, wie sich auch die Jahreszeiten ändern. Aber die Bilder hier sind mehr oder weniger geschummelt. Vor zwei Wochen gab es einen Tag bei uns, der war nicht nur frühlingshaft warm, sondern auch sonnig. Daher habe ich für den Tag meinen Sonnenbrille hervorgekramt, abgestaubt und es war auch nicht affig quasi im Winter damit rumzulaufen. Heute würde ich die nicht mehr brauchen, denn die Sonne versteckt sich hinter dicken Wolken. Nach diesem einen Tag Frühling war das Ganze jedoch auch schon wieder vorbei und aktuell ist es ja so arschkalt und windig - brrr. Jetzt sehne ich mir die nächste Jahrezeit mehr denn je herbei!

Jetzt habe ich so viel über die Zeit und das Wetter geplappert, habe erklärt, wieso die Sonnenbrille an dem Tag nicht ganz so affig war, wie sie es jetzt wäre und dabei ganz vergessen zu sagen, um welches Thema es diesen Monat geht. Motto im Februar war - beziehungsweise ist - neutral shades. Ich muss ja sagen, dass ich das so in Kombination mit Kleidung zum ersten Mal gehört habe. Mein erster Gedanke ging dann Richtung meiner geliebten Nudetöne in Rosa, beige und weiß. Aber, das hat man hier schon so oft gesehen (und wird es auch nächste Woche wieder - so viel nehme ich schon mal vorweg), dass es absolut nichts Besonderes mehr ist. Also mussten neue Überlegungen her. Und welche Farbe sieht man gerade auf Blogs und Instagram in dem Farbbereich am häufigsten? Richtig, Camel und Grau. Eine Kombi, mit der ich bisher noch nicht vertraut war und so stylte ich meine eigene Interpretation von dem Farbkonzept. Mich würde jetzt natürlich interessieren, wie ihr das Outfit und die für mich bis dato eher ungewohnten Farben findet?
 
How to style - Grey and beige Eugli (1) How to style - Grey and beige Eugli (3) How to style - Grey and beige Eugli (10) How to style - Grey and beige Eugli (8) How to style - Grey and beige Eugli (6) How to style - Grey and beige Eugli (7) How to style - Grey and beige Eugli (5) How to style - Grey and beige Eugli (2) How to style - Grey and beige Eugli (4)
Mantel Asos //Pullover, Stiefeletten, Armbänder Zara // Jeans Review // Schal, Sonnenbrille H&M // Tasche C&A // Kette Primark 
Wie immer kann ich euch nur empfehlen auch die anderen Looks der Mädels anzuschauen. Das hier war eine Möglichkeit neutral shades in einem Outfit aufzugreifen. Bei meinen lieben Mitbloggerinnen seht ihr sechs weitere Interpretationen und die Vielfalt, die das Motto so mit sich bringt. Und falls ihr jetzt genau wissen wollt, was sich überhaupt farblich hinter dem Thema verbirgt, dann kann ich euch den Post von Saskia hier nur ans Herz legen.
 
How to style Eugli
Montag: My Style Room // Dienstag: The blonde Lion // Mittwoch: Inlovewith // Donnerstag: Who is Mocca? // Freitag: Bucovinaa // Samstag: Lavender Star // Sonntag: Euglis fabelhafte Welt

You Might Also Like

10 Kommentare

  1. Ein sehr schönes und schlichtes Outfit. Den Schuck an deinem Arm mag ich besonders gern.


    Liebe Grüße
    Luise von www.just-myself.com

    AntwortenLöschen
  2. braun und grau finde ich zusammen auch sehr schön

    Lady-Pa

    AntwortenLöschen
  3. Bitte mehr von der Farbkombi!! Das sieht so unglaublich gut an dir aus :)

    Liebste Grüße ♥ Joana
    TheBlondeLion

    AntwortenLöschen
  4. Steht dir gut. Bin sonst nicht so der blond und camel fan. Aber hier: Daumen Hoch

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin ja ein großer Fan eurer "How to style"-Reihe!
    Mir gefällt dein Look sehr; es ist alles stimmig und passt für mich :)
    Würde mich echt freuen, wenn du mal wieder bei mir vorbei schaust ;)

    AntwortenLöschen
  6. wunderschöne Farbkombination :) Das Outfit im gefällt mir wahnsinnig gut und es steht dir auch hervorragend :)

    AntwortenLöschen
  7. Sieht sehr hübsch aus. Bin dafür das es jetzt endlich Frühling wird. Sieht auf deinen Fotos jedenfalls schon mal ein bisschen danach aus.

    AntwortenLöschen
  8. Ist die Sonnenbrille mit Sehstärke? Die Gläser wirken irgendwie so dick.

    LG
    Elli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, das ist eine 5 € Brille von H&M :) Sehstärke lohnt sich nicht bei mir. Da sind die Brillen dann so teuer und ich verliere meine Sonnenbrillen so schnell. Das wäre schade um das viele Geld. Ich trage lieber meine Kontaktlinsen darunter :)
      Liebe Grüße,
      Irina

      Löschen
  9. Ich mag die Farben total gerne und sie stehen dir super gut!

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar.
Bitte beachte, dass Spam, Beleidigungen o.ä. nicht von mir veröffentlicht, sondern sofort gelöscht werden. Ich bin jedoch jeder Zeit dankbar über konstruktive Kritik, Lob oder einfach nur ein paar liebe Worte von dir.