Dienstag, 2. Dezember 2014

Momente im November

Unglaublich, es ist schon Dezember. Weihnachten rückt immer näher und damit ist auch Silvester nicht mehr weit. Das Jahr geht mit großen Schritten zu Ende. Bevor das aber soweit ist, schauen wir uns jetzt nochmal den November an. Zugegeben, dass war für mich nicht gerade ein schöner Monat. Ich hatte kaum Lust vor die Tür zu gehen und auch die Uni hat mich wieder voll in den Alltag gezogen. Dennoch gab es auch ein paar schöne Momente.

Momente im November Eugli (4) Momente im November Eugli (5)
Der beste Moment wollte mir zunächst gar nicht wirklich einfallen. Aber wenn ich etwas genauer nachgedacht habe, dann war da natürlich auch was. Zum Beispiel der DVD Abend mit meinen Freunden, der erste Besuch auf dem Weihnachtsmarkt und und und. Manchmal sind es die kleinen Momente, an die es sich zu erinnern lohnt.
Der größte Flop war das viele Kopfweh und die erste Erkältung. Krank sein ist doof, auch wenn man dann auf der Couch gammlen und Fernsehgucken kann.
Geärgert habe ich mich über mich selbst. So antriebslos und betrübt war ich noch nie.
Gefreut habe ich mich ganz besonders über ein Paket von meiner Mama. Das kam super überraschend und darin enthalten war mein Adventskalender.
Gekauft habe ich letzten Monat noch zwei weitere Capes (ich bekomme einfach nicht genug) und eine neue Alltagshandtasche. Bei den ganzen "Black Friday" Angeboten habe ich nicht zugeschlagen. Jetzt müssen erstmal Geschenke her. 
Gehört habe ich den Monat ganz bewusst noch keine Weihnachtslieder. Die werden in den nächsten Wochen sowieso bis zum Erbrechen rauf und runter gespielt.
Farbtechnisch gab es viele bunte Mäntel, aber in gedeckten Farben. Rosa, hellblau, weiß und Co.
Lieblingsstücke waren meine neuen Capes. Ich habe ja schon gesagt, dass ich davon nicht genug bekomme.
 
Momente im November Eugli (1)
Ende November auf dem Benefit Event in Karlsruhe. Bericht folgt noch.
Momente im November Eugli (6)
Ich muss mich endlich um meine Augenbrauen kümmern. Daher gab es viel Neues für den perfekten Schwung.
Momente im November Eugli (3)
Meine Lieblingslake aus der Essie Winter LE. Jiggle hi jiggle low und bump up the pumps Momente im November Eugli (2)
Dass ich im November in einem Herbsttief war, zeigt sich auch daran, dass ich so wenig wie noch nie an Outfitbildern gepostet habe. Meine Motivation war einfach im Keller und da es mich so selten nach draußen gezogen hat, zeigt sich das auch so. Aber ein paar Looks habe ich euch ja dann doch noch zeigen können. Mein Lieblingsoutfit ist Nummer 5. Da zeigt sich, dass auch ich etwas Spaß im Herbst hatte. Etwas Laubgewerfe hat schon so manchmal geholfen.
Was war bei euch so Spannendes los im November? Welche Momente sind euch am betsen in Erinnerung geblieben und welcher meiner Looks ist euer Liebling?
 
Da es den Monat nicht so viele Outfitfotos wie gewohnt von mir gab, habe ich eine kleine Vorschau für die kommenden Wochen mitgebracht. Mittlerweile gehe ich zwar ohne Schal nicht mehr aus dem Haus, weil die Temperaturen irgendwie so rapide abgefallen sind, aber die Fotos werde ich euch dennoch zeigen. Danach folgen dann die richtigen Winteroutfits.
 
Outfitrpreview Eugli Dezember

You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Tolle Looks hattest du im November :) ich freue mich ja schon auf Weihnachten!!

    Liebste Grüße ♥ Joana
    TheBlondeLion

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde auch Nummer 5 am besten. Der Mantel in dem rosa ist schön und auch der Schal ein echter hingucker. Super!

    AntwortenLöschen
  3. Lovely post!

    http://misspippisstyle.blogspot.hu/

    AntwortenLöschen
  4. Mein Highlight war und ist die Schlüsselübergabe gewesen. Wir sind ja immer noch fleißig am renovieren und die Vorfreude steigt täglich... Ein neues Zuhause ist schon etwas ganz besonderes :)

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar.
Bitte beachte, dass Spam, Beleidigungen o.ä. nicht von mir veröffentlicht, sondern sofort gelöscht werden. Ich bin jedoch jeder Zeit dankbar über konstruktive Kritik, Lob oder einfach nur ein paar liebe Worte von dir.