Mittwoch, 10. Dezember 2014

Fake Fur Vest

Zara Fake Fur Weste (4)
Wenn ich im Moment für eins in Sachen Fashion dankbar bin, dann sind das Fellwesten. Ohne gehe ich nicht mehr aus dem Haus und selbst da trage ich sie fast ständig. Ein flauschiger Cardigan, Weste drüber und schon ist die Frostbeule in mir glücklich. Aktuell kann ich das auch ganz gut gebrauchen, da wir Handwerker in der Wohnung haben, die sich gerade um die Heizung kümmern. Ich kann euch gar nicht sagen, wie kalt es im Moment bei uns ist - und das bei den Temperaturen draußen - brrrr.

Ich habe euch ja schon so einige Looks mit Fellweste gezeigt. Unterwegs in München, um mein Sommerkleid herbsttauglich zu machen oder einfach nur so. Sobald es draußen Herbst wird, ziehe ich sie gefühlt bis zum Spätfrühjahr nicht mehr aus. Also ist der Look nur einer von Vielen und vielleicht gehe ich euch mit dieser Obssesion schon auf die Nerven. Aber ich kann mich ja hier schlecht mit meinen alltäglichen Outfits rühmen und euch dann was vormachen, wenn ich euch was anderes zeige, als dass ich tatsächlich trage. Von daher: Schon wieder Fellwesten. Bei dieser hier habe ich mich etwas geärgert, dass ich sie für den vollen Preis gekauft habe. Etwa drei Wochen später war sie nämlich für 20% weniger erhältlich. Nichtsdestotrotz ist sie mein absolutes Lieblingsstück. Sie lässt sich einfach kombinieren, ist schön hell und ich mag das leicht getupfte Muster. Meinen Freund erinnert das an eine Eule. Ich fasse das einfach als Kompliment auf.
 
Zara Fake Fur Weste (1) Zara Fake Fur Weste (2) Zara Fake Fur Weste (6) Zara Fake Fur Weste (10) Zara Fake Fur Weste (9) Zara Fake Fur Weste (8) Zara Fake Fur Weste (7) Zara Fake Fur Weste (3) Zara Fake Fur Weste (5)
Bluse, Boots H&M // Jeans Review // Fake Fur Weste Zara // Tasche* Oasap // Kette, Armreif I am // Ringe Fossil und Forever21

Zum Abschluss habe ich euch einfach mal ein paar andere Modelle zusammengestellt, die mir spontan gefallen haben. In meinem Schrank findet sich natürlich auch eine klassisch Schwarze - die gehört einfach dazu.So eine Braun-Grau-Schwarz gefleckte habe ich in Beigetönen und dieses Jahr durfte sogar eine in Rosa bei mir einziehen. Die Vielfalt ist riesig und meine Sammlung wächst von Jahr zu Jahr.
Hand hoch wer noch ein Fan von Fake Fur Vest ist? Ein wärmender Trend für euch oder ein No-Go?
 
Zara Fake Fur Weste Collage
Oben: Ombré // Grau-Schwarz // Braun-Schwarz // Weiß   Unten: Schwarz // Rosa // Apricot


You Might Also Like

11 Kommentare

  1. Ein sehr schönes Outfit mit der Weste.

    AntwortenLöschen
  2. Das Outfit steht dir sehr gut. Ich besitze zwar selbst keine Fellweste, finde diese aber an anderen immer sehr schön.

    Liebe Grüße
    Luise von www.just-myself.com

    AntwortenLöschen
  3. Sehr sehr schön :)
    DIe Fellweste sieht klasse aus :)

    Liebst
    Svetlana

    AntwortenLöschen
  4. Also ich muss sagen, ich mag sie meistens nur von vorn (trage selbst auch welche, ist halt einfach so toll warm *__*) Mir ist das nie so richtig aufgefallen wie das eigentlich von hinten aussieht, bis man meinen Rücken mal auf einem Foto im Hintergrund sehen konnte :D Seitdem mag ich am liebsten die Westen die am Rücken nicht so "Fellig" sind und nur vorne den Fake Fur haben. Aber bei den Temperaturen interessiert es mich auch herzlich wenig wie das von hinten aussieht :)
    Liebe Grüße,
    Jassy

    AntwortenLöschen
  5. Mal wieder ein wundervolles Outfit :)
    Ich liebe Fellwesten, sie sind perfekt für den Winter!!!

    Liebst
    Kathi
    Hier geht es zu meinem Blog

    AntwortenLöschen
  6. Fellwesten sind klasse ich mag sie auch sehr. Zumidnest so lange sie nicht echt sind. Fake fur gerne aber kein Echtpelz oder so.
    Grüßchen, Xenia :)

    AntwortenLöschen
  7. Ich muss sagen, ich würde draußen erfrieren, wenn ich sehe, was du anhast ^^ Nur eine Bluse und eine Fellweste ohne Ärmel? Oh gott nein.. Ich brauch im Winter einfach meine Dicke Jacke mit Ärmeln und Schal und drunter am besten noch drei andere Schichten. Ich bin richtig verfroren ^^

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Susanne,

    das würde ich im Moment wohl auch (beim Fotografieren habe ich auch gefroren :D). Aber die Bilder sind schon 2 Wochen alt, da war es draußen noch nicht ganz so frisch. Im Moment würde ich so ohne Jacke natürlich nicht vor die Tür gehen :P Ich bin auch eine Frostbeule. Von daher gibt es diesen Look so nur noch im Haus und für draußen kommt da noch ein dicker Cardigan plus Jacke und Schal dazu :)
    Liebe Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
  9. Hübsche Fellweste und wirklich schöner look.

    AntwortenLöschen
  10. Super schön. Steht dir richtig gut..
    wenn ich eine Fellweste an habe, fühle ich mich irgendwie immer
    fünf Kilo schwerer :-D

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar.
Bitte beachte, dass Spam, Beleidigungen o.ä. nicht von mir veröffentlicht, sondern sofort gelöscht werden. Ich bin jedoch jeder Zeit dankbar über konstruktive Kritik, Lob oder einfach nur ein paar liebe Worte von dir.