Montag, 17. November 2014

Herbstfarben

Herbstfarben Eugli Banner
Schon wieder Montag, schon wieder ein Wochenende rum, das irgendwie viel zu schnell an mir vorbei gezogen ist. Aber bevor ich hier jetzt rummeckere,wie ätzend der erste Tag in einer neuen Woche ist (und wie grau mal wieder das Wetter da draußen vor der Tür), möchte ich mich noch für eure lieben Kommentare zu meinem Beitrag "Wieso bloggst du eigentlich" bedanken? Ihr habt ja alle so Recht und ich freue mich zu sehen, welche Gründe euch zum Bloggen gebracht haben. Was ich von mir aus gar nicht erwähnt habe - Schande über mein Haupt - ist noch ein ganz wichtiger Punkt, der sich im Laufe der Zeit auch erst ergeben hat. Ich schätze am Bloggen auch unheimlich den Austausch mit euch! Sei es eure lieben Worte zu einem Outfit, Tipps und Tricks, aufbauende und vor allem auch aufmunternde Äußerungen oder aber auch die konstruktive Kritik, wenn etwas nicht ganz so gelungen ist. All das, ist die beste Rückmeldung, die man sich als Blogger wünschen kann und weswegen man überhaupt weiter macht. Ich danke euch dafür.

Aber nun zu dem neuen Look. Ich muss euch ja nicht sagen, dass ich immer noch kein Fan vom Herbst bin. Besonders jetzt im Moment, zeigt er sich von seiner hässlichsten Seite. Regen, Nebel, grau, dicke Wolken und und und. Alles Punkte, die ich so gar nicht mag. Was ich aber an ihm schätze, das sind die Farben. Das Laub liegt mittlerweile zwar zum größten Teil auf dem Boden, aber wenn es in seiner ganzen Farbenpracht noch an den Bäumen und Sträuchern hängt, dann gibt es nichts Schöneres, als einen Spaziergang durch dieses Farbenmeer. Aber nicht nur die Natur zeigt sich, anders als im Frühling und im Sommer, in einem anderen Farbenkleid, auch ich passe mich der neuen Jahreszeit an. Ganz so, wie ein Chamäleon. Wenn ich in Sachen Mode an den Herbst denke, dann denke ich an Bordeaux, Tannengrün, Senfgelb und Camel. Alle etwas gedeckter und nicht so knallig, wie ich es sonst mag. Dennoch eine gute Abwechslung. Und sie helfen mir über diese ungeliebte Zeit hinweg. Manchmal freut man sich eben auch über die kleinen Dinge.
Was sind eure liebsten Farben im Herbst? Seid ihr auch so ein Fan von Spaziergängen, während die Natur in all diesen schillernden Farben (ver)blüht?
 
Herbstfarben Eugli (1) Herbstfarben Eugli (2) Herbstfarben Eugli (7) Herbstfarben Eugli (9) Herbstfarben Eugli (4) Herbstfarben Eugli (8) Herbstfarben Eugli (6) Herbstfarben Eugli (5) Herbstfarben Eugli (3)
Mantel*, Tasche*Oasap // Pullover, Ring (rechts) H&M // Jeans Review // Stiefel Anna Field (via Zalando) // Armband Gina Tricot // Ring (links) Forever21 // Kette Mango

You Might Also Like

8 Kommentare

  1. Das gelbe T-Shirt steht dir soo gut :) Ich war eigentlich immer der Meinung, dass Hellblond und Gelb nicht zusammenpassen. Aber du hast das Gegenteil bewiesen. Sehr schön. :)

    AntwortenLöschen
  2. Das Drehbild ist ja cool :D :D :D

    AntwortenLöschen
  3. Ein tolles Herbstoutfit. Die Farben stehen dir wunderbar.

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön!
    Liebste Grüße ANNA von fashionannagirl.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  5. Tolles Outfit - ich mag den Leo Mantel und deinen Armreif sehr <3

    Liebste Grüße
    Luise von www.just-myself.com

    AntwortenLöschen
  6. Oh wow, der Mantel ist sooo unglaublich perfekt! ♥

    Liebe Grüße, Vanessa
    von fashion of lemoande

    AntwortenLöschen
  7. mal wieder ein aboslut tolles Outfit :) Super!!!

    AntwortenLöschen
  8. Ich dachte auch immer, das Gelb und Blond nicht die allerbeste Kombi sind. Aber das Senfegleb sthet dir echt gut. Beosnders zusammen mit dem tollen Zebramantel. Harmoniert alles sehr gut.
    Grüßchen, Xenia <3

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar.
Bitte beachte, dass Spam, Beleidigungen o.ä. nicht von mir veröffentlicht, sondern sofort gelöscht werden. Ich bin jedoch jeder Zeit dankbar über konstruktive Kritik, Lob oder einfach nur ein paar liebe Worte von dir.