Mittwoch, 1. Oktober 2014

Leder für den Herbst

Lederlook Eugli Banner
Kommt der Herbst, dann kommen bei mir nicht nur die typischen beerigen Töne, wie Weinrot, oder ein dunkles Tannengrün, kombiniert mit Camel. Nein, der Herbst ist für mich auch Ledersaison. Das fängt bei Schuhen an, geht über Oberteile und Handschuhe hin zu den Hosen und Leggings. Da sich Letzteres mit einem Oberteil, das wenigstens bis über den Po geht, besser aussieht, habe ich mich bei meiner kurzen, weißen Bluse für die Hosenvariante entschieden. Dazu eine Tasche (immerhin in Lederoptik) und meine Ballerinas von Pull&Bear mit der Lederkappe. Quasi von Kopf bis Fuß in Leder gehüllt. Noch mehr wäre wohl absolut too much gewesen.

Bei der Hose muss ich sagen, dass ich eine gefühlte Ewigkeit nach einer Passenden gesucht habe. Echtleder schied aus, da die richtig dick ins Geld gehen. Meine ist noch aus der letzten Saison und ich war mir nicht mal sicher, ob meine Freude daran bis dieses Jahr hält. Wie man sieht tut sie das, immerhin habe ich sie direkt wieder hervorgekramt. Ich habe auch einige Modelle anprobiert, die beim Laufen richtig laut gequietscht haben. Aus 50 Meter Entfernung hätte man mich damit kommen hören. Absolutes Kriterium, sich weiter umgucken zu müssen. Etwas schwierig war auch die Größe, da der Lederstoff keinen Milimeter nachgibt. Es ist ein richtiger Kampf  reinzukommen, aber eine Nummer größer, wozu man bei einer normalen Jeans dann tendieren würde, sieht dann an den Beinen wieder ganz schlapprig aus. Ihr seht also, ich habe mich schwer getan und schlussendlich viel nach langem Hin und Her meine Wahl dann auf eine von H&M
Was haltet ihr von dem Ledertrend? Für euch immer noch ein Go oder lasst ihr ihn im Jahr 2013 zurück?
 
Lederlook Eugli (1) Lederlook Eugli (3) Lederlook Eugli (9) Lederlook Eugli (6) Lederlook Eugli (12) Lederlook Eugli (8) Lederlook Eugli (10) Lederlook Eugli (11) Lederlook Eugli (2) Lederlook Eugli (7) Lederlook Eugli (5)
Bluse Asos // Lederhose H&M // Espadrilles Pull&Bear // Tasche Pimkie // Uhr River Island (via Asos) // Armband (rechts), Ring, Ohrringe eBay // Armbänder (links) Primark // Kette Vero Moda  
 

You Might Also Like

10 Kommentare

  1. Ich habe ja eine Lederhose von H&M (vorne Leder und hinten ist sie aus Jeansstoff). Das tolle war, dass die Hose wie eine normale Jeans geschnitten war und ich auch kürzere Oberteile dazu tragen konnte. So langsam brauche ich eine neue und finde natürlich keine. Gerne hätte ich eine Lederhose in Bordeaux. Ich habe die bordeaux-farbene Lederleggings von H&M anprobiert. Wohlgefühlt habe ich mich nicht. Ich brauche einen Reißverschluss und Taschen auf dem Po. Dein Look mit der Leggings ist total schön. Die Bluse passt super zur Leggings und die Schuhe sind 1a. <3

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe eine Echtlederhose und sie war ihr Geld sowas von wert. Gut, die trage ich jetzt auch schon bestimmt dei oder sogar schon vier Jahre. Also nur wenn man sich absolut sicher ist das man soas trägt sollte man dafür investieren. Dein Look sieht super aus. Werde ich mit meienr Hose mal nachstylen.
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  3. Super schöner Look :)

    Liebst
    Svetlana

    AntwortenLöschen
  4. Super Look, ich habe leider bisher noch keine gut sitzende Lederhose entdeckt.... :(
    Die Tasche finde ich übrigens genial, hätte nicht gedacht, dass man so etwas Schönes bei Pimkie findet! :)

    Liebe Grüße, Vanessa
    von
    fashion of lemoande

    AntwortenLöschen
  5. Steht dir wie immer sehr gut.
    Das Outfit gefällt mir super, vorallem die Hose.
    Liebst Jacky
    http://xfashionlovecosmeticx.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Ein toller Look! Mag ich sehr und ich muss sagen - dir stehen solche "coolen" bzw. lässige Outfits wirklich sehr gut, mag ich sogar einen Ticken lieber, als die "Verspielten" ;)

    Bzgl. Leder - finde ich top! Nur Hosen ganz aus Leder bzw Lederiminat mag ich bei mir selber nicht so sehr leiden, finde meine Beine darin immer so "dick"....

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. ein richtig schönes outfit! :)

    AntwortenLöschen
  8. Oh ja, Leder für den Herbst :D Im Herbst mag ich auch sehr gerne braunes Leder, weil ich es wärmer und für den Herbst und seine Farben passender finde :)

    Liebst, ina

    Visit me at Petite Saigon

    AntwortenLöschen
  9. Was für ein tolles Outfit!
    Ich mag die Kombo von weißer Bluse und Leder selbst auch total gern. Den Schmuck hast du wunderbar ausgewählt- alles uper stimmig!

    http://abebisblogwunderland.de/

    AntwortenLöschen
  10. Ich mag die Hose. Selbst besitze ich nur die Leggingsvariante und muss immer darauf achten, dass ich es mit oberteilen anziehe, die lang genug sind. Muss imer lachen, wenn ich kleine Kiddies sehe, die sowas als richtige Hose anziehen. Sagt denen denn keiner dass das doof aussieht? :D :D
    Grüßchen, Xenia

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar.
Bitte beachte, dass Spam, Beleidigungen o.ä. nicht von mir veröffentlicht, sondern sofort gelöscht werden. Ich bin jedoch jeder Zeit dankbar über konstruktive Kritik, Lob oder einfach nur ein paar liebe Worte von dir.