Dienstag, 2. September 2014

Momente im August

Review Momente im August Eugli (2)
Sommerflieder - dieser Geruch in der Wohnung, einfach himmlisch
Der August ist zu Ende und gestern war schon der meteorologische Herbstanfang. Nicht nur, dass ich das Wort meteorologisch irgendwie schwer aussprechen kann (mal Hand hoch, wem es noch so geht?), sondern auch, weil der Sommer schon vorbei ist. Irgendwie ist er mir an für sich als nicht so sonderlich dolle in Erinnerung geblieben. Zumindest in Sachen Wetter. Laut Fernsehbericht ist das aber ein trügerisches Gefühl, wir hatten eigentlich ein paar mehr Sonnenstunden als letztes Jahr. Schuld ist einzig und alleine der Regen. Also sollten wir aufhören darüber zu schimpfen und für alle Sommerkinder, so wie ich es bin, versuchen uns auf den Herbst zu freuen. Den Kleiderschrank habe ich jedenfalls schon mal für die kommende Zeit umgestellt.

Als ich mir die Bilder zum August angeschaut habe, ist mir erstmal bewusst geworden, wie viel ich in den vier Wochen erledigt und erlebt habe. Das ist einem meist gar nicht so bewusst, daher mag ich solche Rückblicke total gerne. Man lernt so sich vieles bewusst zu machen. Freut sich im Nachhinein nochmal über das ein oder andere und kann vielleicht mit etwas Abstand eine neue Sicht auf Dinge entwickeln. Ich kann jedenfalls behaupten, dass der August doch ein wundervoller und durch und durch fabelhafter Monat für mich war. Während dem Monat selbst, habe ich das gar nicht so empfunden, da ich mich viel über den Regen aufgeregt habe. Dennoch - ich wollte meinen Sommer voll auskosten und ich glaube das habe ich zum allergrößten Teil auch geschafft.

Review Momente im August Eugli (5)
Ich bin absolute Befürworterin des derzeitigen Perlentrends. Kette, Ohrringe und Ring eBay, Armreif Gina Tricot
Review Momente im August Eugli (3)
Das liebe dm Team hat mir ein tolles Überraschungspaket geschickt. Die Freude war groß. Erhätlich ab Mitte September.
Review Momente im August Eugli (6)
Noch ein Tipp für die Haare. Das Öl von Wella (hier gekauft). Riecht so toll und macht schönes Haar. Ich liebe es!
Der beste Moment war nicht nur ein einziger, sondern der gesamte August. Ferien sind immer toll. Ausschlafen, Zeit für Hobbies und die Familie. Das könnte ewig so sein.
Der größte Flop war beziehungsweise ist es auch immer noch ein verlorenes Paket. Bislang ist es auch noch nicht aufgetaucht. Echt ärgerlich.
Geärgert habe ich mich über die Undankbarkeit einiger Leute. Man sollte zu schätzen wissen, was man hat und bekommt. Und ich habe mich über das Ende einer Jahreszeit geärgert.
Review Momente im August Eugli (4)
Für die Nägel gab es die ersten Herbstfarben. Meine Lieblinge sind von Essie und heißen bahama mama und sable collar
Review Momente im August Eugli (1)
Und auch auf den Lippen hat der Herbst schon Einzug gehalten. Catrice Russian Violette
Review Momente im August Eugli (7)
"Alessa malt Blogger" und nun auch Euglis fabelhafte Welt. Ich wurde in die hall of famous fashion blogger aufgenommen
Gelernt habe ich die Sonne zu genießen. Meine Stimmung ist extrem Wetter abhängig und ich brauche die Sonnenstrahlen im Gesicht fast schon so sehr wie das Atmen - ok das ist gelogen, aber ihr versteht worauf ich hinaus will.
Gefreut habe ich mich über die super liebe und übrigens auch meine aller erste Einladung zu einem Bloggerevent. Schöne Aufmachung und persönlich an mich gerichtet. Außerdem lag überraschend noch ein Paket von dm vor meiner Tür mit lauter Zauberein fürs Haar. So Post würde ich gerne öfter mal bekommen.
Gekauft habe ich nichts mehr für den Sommer, außer ein paar Espadrilles von Topshop. Der Rest war lauter Kram für den Herbst - vieles davon in meiner Lieblingsfarbe Bordeaux. Hüte, Stiefel, Jeanshosen und Schals landeten in meinem Warenkorb und Einkaufstasche.

Review Momente im August Eugli (8)
Sommerliches Essen. Meine absolute Lieblingspizza kommt von Vapiano *.* mmmmhh
Review Momente im August Eugli (9)
Mein Sommer 2.0 ist gebucht. Im Oktober heißt es ganze 10 Tage Thailand. Meine Vorfreude ist jetzt schon riesig.

Gehört habe ich ganz viel Martin Tungevaag "Wicked wonderland" - ein absolutes gute Laune und Sommerlied. Keine Ahnung wie man den Nachnamen ausspricht, aber super Lied. Auch lief "Geronimo" von Sheppard die letzten Tage rauf und runter.
Farbtechnisch gab es die volle Farbexplosion. Orange, Rot, Lila, Pink, Türkis, Rosa und und und. Auch weiß im all over Look war mit dabei. Das ist das schöne am Sommer. Da gehen einfach alle Farben.
Lieblingsstücke waren der Lippenstift von Catrice, der absolut schon nach Herbst schreit und die zwei Lacke von Essie (zumindest jetzt in der letzten Woche).
Outfitreview August Eugli (1)
Zweimal war ich diesen Monat mit Ballons unterwegs. Zum 1. Bloggeburtstag und märchenhaft an der Bach
Wie man sieht gab es diesen Monat eine richtige Outfitflut. Ich glaube daran hat man gemerkt, dass ich Semesterferien und somit Zeit zu viel habe. Aber einige kleine Projekte hatte ich mir vorgenommen und so konnte ich die Ballonbilder im Feld zum 1. Bloggeburtstag umsetzen, oder aber auch mit Ballons an der Bach und ebenfalls sehr märchenhaft mit Blümchen auf der Schaukel mitten im Wald. Natürlich gab es auch sehr viele normale Looks zu sehen. Bunt, bunter, mein August in Bildern. Und wie man sieht viel Haut. So schlecht kann der Sommer ja dann doch nicht gewesen sein, wie man immer meint.
 
Outfitreview August Eugli (2)
1. // 2. // 3. // 4. // 5. // 6. //
Outfitreview August Eugli (3)
7. // 8. // 9. // 10. // 11. // 12.
Jetzt will ich von euch noch so Einiges wissen: Was waren eure Highlights im August? Wie habt ihr die Zeit und eventuell auch euren Urlaub verbracht? Welche Looks haben euch am besten gefallen und zum Schluss: Wollt ihr gerne ein Review zu den Produkten von ebelin lesen, die es ab Septmeber zu kaufen gibt?

You Might Also Like

3 Kommentare

  1. Perlen gehen immer! Da stimm ich dir zu und befürworte das auch absolut!!! :)

    Du hattest so schöne Looks im August. Ich mochte ganz besonders No. 2, 4, 6 & 12 :)

    Liebe Grüße, Ella
    www.ellaloves.de

    AntwortenLöschen
  2. Ein toller Rückblick! Ich hatte ja auch ein paar Tage frei und mein Tattoo war definitiv mein absolutes Highlight :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag Look Nummer 10 und die mit den Luftballons total gerne. Maxikleider sind hübsch. Gerade jetzt die Tage kann man sowas nochmal gut tragen.
    Grüßchen, Xenia

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar.
Bitte beachte, dass Spam, Beleidigungen o.ä. nicht von mir veröffentlicht, sondern sofort gelöscht werden. Ich bin jedoch jeder Zeit dankbar über konstruktive Kritik, Lob oder einfach nur ein paar liebe Worte von dir.