Freitag, 12. September 2014

Midirock im Herbst

Midirock im Herbst Banner
Ich glaube dieser Rock gehört zu den Teilen, die ich euch in den vergangen Wochen mit am häufigsten gezeigt habe. Das wäre dann wohl ein Beweis dafür, dass sich das gute Stück heimlich zu meinem lieblings Sommerkleidungsstück gemausert hat, denn zu Beginn der Saison hätte ich das niemals gedacht! Da hätten wir einmal die Kombination etwas spießig mit Bluse und dann eher verträumt im Ballerina-Lookalike Stil. Letzteres ist defintiv mein liebste Kombination, die ich so auch häufig getragen habe. Ich hatte zunächst noch Angst, dass der Midirock nur zum Schrankhüter und simplen Trendpiece wird, das man zwar unbedingt haben muss, aber nach einem Mal tragen dann doch lieber wieder anderen überlässt. Wie man an mir selbst und auch den Posts sieht, war das nicht der Fall. Wer gerne wissen möchte, woher ich mein Modell habe, hier der Link dazu.Aktuell ist er sogar um fast 50% reduziert. Und da ich davon nicht genug bekommen konnte, wanderte nun auch der Weiße noch in meinen Warenkorb und schlussendlich auch in den Kleiderschrank. Da kann der nächste Sommer ja schon wieder kommen.

Da ich so lange allerdings nicht warten möchte und das Wetter immer noch sehr wechselhaft ist, habe ich den Rock jetzt auch spätsommerlich, ja fast schon herbstlich kombiniert. Ein hübsches Top und wenn es zu frisch wird, dann auch noch mit Jeanshemd. Das wirkt dem Rosa-Overload und dem mädchenhaften Blümchenprint etwas entgegen. Zugegeben, keine Kombination, an die ich direkt als Erstes gedacht habe. Das kennt man ja. Man sieht ein Teil und hat vor seinem inneren Auge direkt einige Looks und findet Teile, mit denen man es anziehen kann. Zumindest geht es mir so. Und auf den zweiten Blick ergeben sich schon wieder ganz neue Möglichkeiten. Auch in Sachen Mode kann das gut funktionieren. Ich bin jedenfalls der Meinung, dass Jeanshemd und rosa Midirock wunderbar harmonieren - trotz Bruch. Was sagt ihr?
 
Midirock im Herbst (1) Midirock im Herbst (2) Midirock im Herbst (3) Midirock im Herbst (9) Midirock im Herbst (4) Midirock im Herbst (10) Midirock im Herbst (8) Midirock im Herbst (6) Midirock im Herbst (7) Midirock im Herbst (5) Midirock im Herbst (11)
Jeansbluse, Midirock, Kette H&M // Top Chois (via Kleiderkreisel) // Sandaletten Zara // Tasche* Oasap // Armband Gina Tricot // Ohrringe eBay // Ringe Primark und Asos

You Might Also Like

12 Kommentare

  1. Du siehst toll aus! Der Rock steht dir sehr sehr gut!

    AntwortenLöschen
  2. Das OUtfit ist ganz zauberhaft und nochmal richtig schön sommerlich :) Ich mags sehr gerne!

    AntwortenLöschen
  3. Ein schönes Outfit, steht dir perfekt. Solche zarten Röcke passen einfach perfekt zu dir :)

    AntwortenLöschen
  4. Die Fotos sind richtig schön geworden :) Vor allem der Rock, die Tasche und die Kette gefallen mir! :)
    Liebe Grüße, Michie :)
    Hier kommst du zu meinem Blog

    AntwortenLöschen
  5. Eine wirklich schöne Kombination. Das Jeanshemd passt super dazu.

    AntwortenLöschen
  6. Wow was für ein hübsches Outfit.
    Ich mag es <3
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  7. Richtig schönes Outfit!
    Würde solche Röcke auch soooo gerne tragen, nur meine Beine sehen dann halt nur noch kürzer aus...
    Liebste Grüße, Hannah von http://threegirlsonelove.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Hübscher Rock! Habe ihn jetzt auch im Sale gekauft. Da freue ich mich gleich mit auf den Sommer. Wegen mir hätte er auch erst gar nicht vorbei sein müssen :( aber Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude.

    AntwortenLöschen
  9. Der Rock hat wirklich was! Online gibt es ihn nicht mehr in schwarz, aber vielleicht habe ich ja Glück und finde ihn noch in einem H&M... ;)

    Liebst, ina

    Visit me at www.petite-saigon.com

    AntwortenLöschen
  10. Rock und Jeanshemd gehen super zusammen!
    Ich liebe meinen weißen Midirock auch und freue mich ihn im nächsten Sommer wieder auszuführen.

    www.kamerakind.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  11. Schöner Rock. Ich habe mich noch nicht an Midiröcke herangetraut. Macht mich irgendwie zu klein. Wie groß bist du denn? :)
    Liebe Grüße,

    Alex

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar.
Bitte beachte, dass Spam, Beleidigungen o.ä. nicht von mir veröffentlicht, sondern sofort gelöscht werden. Ich bin jedoch jeder Zeit dankbar über konstruktive Kritik, Lob oder einfach nur ein paar liebe Worte von dir.