Sonntag, 10. August 2014

Fairy tail

Outfit Fairy Tail Banner
Märchen - sie begleiten uns, seit wir ganz klein sind. Auf mich haben sie schon immer eine Fastzination ausgeübt. Dornröschen, Schneeweißchen und Rosenrot, Rapunzel, Hänsel und Gretel, Die sieben Zwerge und wie sie nicht alle heißen. Die Gebrüder Grimm und auch Walt Disney prägten meine Kindheit maßgeblich. Ich habe es geliebt, mich in eine andere Welt entführen zu lassen. Dort, wo es Prinzessinen gibt in schönen Schlössern, mit wunderhübschen Kleidern, den tapferen Prinzen und edle Rösser. Mit großen Augen saugte ich jedes Wort ein und lies mich buchstäblich verzaubern. Dieses Shooting, dass mich so sehr an ein Märchen erinnert hat (wobei ich nicht weiß, wen oder was ich denn darstellen soll), stand schon so lange auf meinem Plan. Jetzt endlich hat es geklappt. Ich kann euch verraten, dass es gar nicht so leicht war, einen geeigneten Baum für die Schaukel zu finden. Wir waren bestimmt eine halbe bis Dreiviertelstunde auf der Suche.

Was man im Laufe der Jahre aber feststellen muss, ist, dass das Leben selbst kein Märchen ist. Dort ist nicht alles Friede, Freude, Eierkuchen. Nicht alles wendet sich am Ende doch zum Guten und schon gar nicht ist alles vorhersehbar. Meist haben wir keinen schönen Prinzen, der auf einem weißen Pferd daher geritten kommt, uns aus der Situation rettet und mit uns in den Sonnenuntergang galoppiert. Es gibt keine Sterne, die wie ein Geldregen vom Himmel fallen, keine Löffel die nie leer werden und auch keine Frösche, die sich nach einem Kuss in Mr. Right verwandeln.  Aber manchmal, manchmal da gibt es auch im echten Leben ein paar märchenhafte Momente. Etwa, wenn unser Liebster ein romantisches Dinner vorbereitet hat und man sich doch wie die hübscheste Prinzessin fühlt. Auch eine Hochzeit ist (zumindest in meinen Vorstellungen) märchenhaft. Oder aber, wenn man mit so einem Kleidchen, wie ich es hier trage, und Krönchen munter auf der Schaukel im Wald sitzt. Für mich war es zumindest ein märchenahfter Moment.
Ich weiß, der Bogen von diesen Fotos zu dem wahren Leben war etwas weit geschlagen. Aber ich fand es ganz passend. Was sagt ihr zu den etwas anderen Bildern? Hättet ihr auch an ein Märchen gedacht?
 
Outfit Fairy Tail (3) Outfit Fairy Tail (2) Outfit Fairy Tail (11) Outfit Fairy Tail (5) Outfit Fairy Tail (1) Outfit Fairy Tail (9) Outfit Fairy Tail (7) Outfit Fairy Tail (4) Outfit Fairy Tail (8) Outfit Fairy Tail (10)
Kleid Little Mistress (via Zalando) // Sandalen Asos // Blumenkranz selbst gemacht // Kette, Armband H&M // Ringe Stradivarius

You Might Also Like

22 Kommentare

  1. Wirklich märchenhaft. Mir gefallen die Bilder total gut und den Bogen hast du doch toll hinbekommen :) Mir gefällt der Post sehr gut, denn auch ich liebe die Märchenwelt <3

    AntwortenLöschen
  2. Ein Elfen Shooting, wirklich gelungenes Shooting :)

    Schau doch mal auf meinem Blog vorbei.
    http://momentaufnahmenblog.blogspot.co.at/

    Vielleicht willst du mir ja Feedback dalassen?
    Ich freue mich auf deinen Besuch.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Ein tolles Outfit.
    Das Kleid ist schön.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja, in der Tat wie in einem Märchen...die passende Locations für dein Outfit gibt es heute bei mir auf dem Blog ;)

    AntwortenLöschen
  5. wunderschöne Bilder <3
    Dein Blog gefällt mir wirklich immer besser :)

    AntwortenLöschen
  6. oh, das sind ja wirklich ganz tolle Bilder *_* wunderschon und wirklich märchenhaft <3

    Liebst,
    Aileen <3

    AntwortenLöschen
  7. Das Kleid ist wunderschön! Vor allem der obere Teil hat etwas so Schönes an sich :)

    Liebst, ina

    Visit me at Petite Saigon

    AntwortenLöschen
  8. Das Kleid ist wunderbar, das habe ich dir ja schon einige Male gesagt :)
    Und die Bilder sind auch wunderschön *_*

    Liebst
    Svetlana

    AntwortenLöschen
  9. Du siehst aus wie eine Fer, superhübsch!

    Lg Melanie

    AntwortenLöschen
  10. aaww, wie traumhaft. fotos und outfit passen so bezaubernd zusammen :-) und hut ab für deinen blumenkranz. der ist echt schön geworden

    xxx Tamina

    Ich verlose eine Blogvorstellung | Win a blog presentation on my blog

    AntwortenLöschen
  11. WOW! *_* Die Bilder sind wunderschön!
    LG Valentine ♥
    www.valentimebyvalentine.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  12. Ich habe auch in Richtung Märchen gedacht, mein erster Gedanke war spontan "Traum" vor allem bei den Nahaufnahmen. Die erinnern mich ein wenig an ein Buchcover.
    Und du hast recht das Leben ist leider kein Märchen mit immerwährenden Happy Ende. Eher ein auf und ab und wir müssen uns selbst um ein glückliches Ende sorgen bzw. falls es überhaupt so ein Ende gibt.

    AntwortenLöschen
  13. Schönes Kleid und sehr schöne Bilder ! :)

    Liebste Grüße,
    http://kristy-sblog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  14. Wunderschön! mehr fällt mir dazu nicht ein:)
    Liebste Grüße von ANNA von fashionannagirl.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  15. Wow, richtig schön :) Ich mag die Schaukel, tolle Foto-Location.

    AntwortenLöschen
  16. Wunderhübsches Kleid! :)

    Liebe Grüße, Vanessa
    von
    fashion of lemoande

    AntwortenLöschen
  17. Das sieht ja schön aus. Super Idee. Ich hätte wohl angst gehabt das mic die Schaukel nicht hält :D :D aber hübsche Idee und gut umgesetzt.
    Grüßchen, Xenia

    AntwortenLöschen
  18. Du siehst echt aus wie aus einem Märchen, wunderschön!

    AntwortenLöschen
  19. Du siehst wirklich zauberhaft aus! Richtig schöne Kulisse und wunderschönes Kleid :)

    LG Lydia°

    my-little-creative-world.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  20. Tolle Fotos! :)
    Das Märchenhafte ist dir total gelungen! :)
    Ich liebe solche Bilder.

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  21. Das Kleid ist wirklich ein Traum! :)
    Und die Fotos sind auch toll geworden.

    Liebe Grüße
    jelaegbe.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar.
Bitte beachte, dass Spam, Beleidigungen o.ä. nicht von mir veröffentlicht, sondern sofort gelöscht werden. Ich bin jedoch jeder Zeit dankbar über konstruktive Kritik, Lob oder einfach nur ein paar liebe Worte von dir.