Samstag, 14. Juni 2014

Meine erste Designer Handtasche

New in Michael Kors Tasche Eugli (1)
Ewig lang bin ich drum rum geschlichen und jetzt habe ich es getan. Ich habe mir meine erste Designer Handtasche gekauft. Der ein oder andere mag darüber jetzt vielleicht den Kopf schütteln und sich fragen, wie man für eine Tasche nur so viel Geld ausgeben kann. Aber wenn einem etwas über längere Zeit nicht los lässt, dann ist das meist ein Zeichen, dass man etwas wirklich will und sich im Nachhinein nicht darüber ärgern wird. So zog nun letzten Monat die Michael Kors Hamilton in einem dunklen Blau bei mir ein. Ich habe mich bewusst für die Farbe entschieden, da ich sie leichter kombinieren kann. Die Farbe ist nicht so speziell und passt zu mehr. So eine Tasche sollte genutzt werden und wenn man sie dann schwer zu etwas tragen kann, bleibt sie nur zu Hause stehen und ist das super schade - gerade wegen dem Geld.

Als wir im April in Berlin waren, wollten wir eigentlich ins Outletcenter und dort eine günstige Michael Kors Tasche kaufen. Problem war nur, dass die Abteilung noch im Entstehen war und es also noch keine gab. Die Enttäuschung war groß, da es bei mir in der näheren Umgebung so etwas nicht gibt. Als würde die Tasche mich jetzt vermehrt verfolgen, sah man in Berlin viele Mädels mit so einem Modell am Arm hängen und auch in den Geschäften standen sie gefühlt überall. Da ich noch einen Gutschein von Zalando hatte und man auch für die Newsletteranmeldung nochml 5 € bekommt, habe ich sie jetzt schlussendlich dort bestellt. Am Ende war es trotzdem noch eine sehr teure Tasche (die Teuerste, die ich jetzt besitze), aber ich bin happy. Meiner Mama verrate ich den Preis lieber nicht, die würde sonst vom Stuhl fallen. Als sie sie letztens zum ersten Mal gesehen hat, wollte sie sich meinen neuen Begleiter gleich mal ausleihen. Ihr scheint das Modell ja schon mal zu gefallen ;)
Also Mädels: Designer Handtasche ja oder nein? Gebt ihr für sowas so viel Geld aus oder reichen euch eventuell die günstigen Modelle von anderen Marken? Außerdem bin ich neugierig, welches Modell und welche Farbe ihr so habt. Gerne könnt ihr mir auch einen Link dalassen.
 
New in Michael Kors Tasche Eugli (6) New in Michael Kors Tasche Eugli (5) New in Michael Kors Tasche Eugli (4) New in Michael Kors Tasche Eugli (2)
New in Michael Kors Tasche Eugli (3)
Mein Modell: Michael Kors Hamilton in navy blue

You Might Also Like

27 Kommentare

  1. Auf jeden Fall ja. Ich habe mir eine rote Shopping-Bag von DKNY gekauft, die eine Shopping-Bag in von MK habe ich quasi gewonnen (ich hatte einen Shopping-Gutschein von Fashion ID) und die neue schwarze MK hat mir mein Papa geschenkt. Warum ich ein Fan von den teuren Taschen bin? Weil sie halten! Meine Taschen sind im Dauereinsatz. Gebrachsspuren gibt es nicht. Davor hatte ich ein paar Taschen von Guess, die schnell nicht mehr so gut aussahen. Die DKNY und die MKs sind aus echtem Leder. Ich merke den Unterschied enorm und würde lieber für eine teure Tasche sparen, als mir 10 billige zu kaufen...

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde den Preis für eine solch hochwertige Handtasche schon ok, jedoch wäre es jetzt nicht mein favorisiertes Modell.

    AntwortenLöschen
  3. Für mich muss es nicht unbedingt eine Designertasche sein, aber oft gefallen mir Form und Farbauswahl bei Designern einfach besser. Ich würde mich selbst als 'Taschen-Problem-Kind' bezeichnen, weil mir einfach so wenig gefällt :D
    Vor kurzem ist bei mir aber auch (meine erste) Designertasche eingezogen. Ich habe sie im Outlet erstanden, bin mir daher nicht ganz sicher wie sie genau heißt. Es ist aber eine Bowling Bag von Furla in pink geworden. Ein paar Bilder gibts hier: http://adelineundgustav.blogspot.de/2014/06/mcarthur-glen-designer-outlets-ausbeute.html

    Liebste Grüße,
    Rina von Adeline und Gustav

    ps.: Gute Wahl ;)

    AntwortenLöschen
  4. Ich beliebäugel sie auch schon länger und eine Zeit lang war ich fest entschlossen sie zu kaufen, wenn ich das nächste Mal im Outletcenter, aber momentan bin ich schon wieder so unentschlossen... x)

    Liebst, ina

    Visit me at Petite Saigon

    AntwortenLöschen
  5. Voll schön! :) Ich finde, dass es sich schon lohnt eine etwas teurere Tasche zu kaufen, wenn man sie so wie du wirklich will und auch schon eine Weile davon träumt. Michael Kors Taschen sind preislich aber meiner Meinung nach auch noch einigermaßen im Rahmen.. Ab 400€ aufwärts wie bei vielen anderen teuren Designerstücken finde ich es dann doch zu übertrieben...
    Ich kann mir leider momentan noch keine MK-Handtasche leisten, weil ich mir sonst eine Weile wirklich gar nichts anderes mehr kaufen könnte und das ist es mir gerade nicht Wert. Ich hoffe das ändert sich irgendwann... ;)

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Tasche! ♥

    Liebe Grüße, Vanessa
    von
    http://www.fashionoflemonade.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Ein hübsches Modell hast du dir ausgesucht, gefällt mir sehr gut!

    Lg Melanie

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Tasche *-*
    Das war wirklich eine gute Entscheidung von dir :D
    habe mir vor ca. einem halben Jahr eine graue MK gekauft. habe davor auch sehr lange überlegt, sogar im Geschäft bin ich noch hin und her getigert, aber schließlich habe ich sie doch mitgenommen! war übrigens im outlet und das hat sich sehr gelohnt, sie dort zu kaufen. war von 370 auf 250 reduziert ;)
    immer noch ein stolzer preis. einige meiner freundinnen sind jetzt auch ziemlich neidisch deswegen und ich muss sagen... das fühlt sich nicht so toll an.
    naja ich liebe sie und das ist ja eigentlich das wichtigste :)
    LG
    schaut doch einmal auf meinem blog vorbei :)
    antonislittleworld.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  9. Da hast du dir wirklich eine wunderschöne Tasche geleistet :) Ich finde so ein Preis lohnt sich alle Mal, denn die Qualität spricht für sich. So hat man viel länger Freude an der Tasche. Ich habe früher den Fehler gemacht und viele billige Taschen gekauft, die alle nicht lange hübsch aussahen. Nun gebe ich lieber etwas mehr aus für Handtaschen und kaufe dafür weniger. Eine Designer-Bag habe ich zwar noch nicht, aber irgendwann wird auch eine einziehen<3
    Viel Freude mit deiner MK :)

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön und hübsch in Szene gesetzt! :-)

    AntwortenLöschen
  11. Eine sehr schöne Tasche! Ich habe ja selber eine MK Tasche und kann deswegen sehr gut verstehen, warum du sie einfach haben musstest. Ich finde es ok, wenn man sich eine teure Tasche gönnt, so lange man sie auch nutzt und nicht im Schrank zur Zierde stehen hat, denn das finde ich einfach nur blöde.... Muss sich ja auch lohnen, so ein Kauf ;) Viel Spaß mit deiner Tasche!

    AntwortenLöschen
  12. ich find die tasche auch sehr schön, aber was mich stört ist der hype, den es ja gerade um die michael kors taschen gibt, da find ich es doof, wenn dann jeder nachzieht. ich mag deinen blog übrigens total gern, bin durch die "how to style" woche mit yasmin etc drauf gekommen. :)

    AntwortenLöschen
  13. Eine wunderschöne Tasche, ich habe mir auch neulich meine erste Michael Kors gegönnt!
    Der Preis ist schon sehr hoch, aber man bekommt wirklich eine top Qualität und die Taschen sehen einfach edel und elegant aus!
    Neulich habe ich durch Zufall gesehen, dass es in der Landauer Innenstadt in einem Geschäft auch MK Taschen gibt... War ganz erstaunt ;D

    AntwortenLöschen
  14. Ich find die Tasche toll, aber so viel Geld würde ich nicht für eine Tasche ausgeben - vielleicht später mal, aber nicht jetzt als Studentenmädel :p

    Alles Liebe,
    Neele von Royalcoeur

    AntwortenLöschen
  15. Die Tasche ist wunderschön :)
    Ich bin mir sicher, mit der wirst du noch lange ganz viel Spaß haben :)

    Liebst
    Svetlana von Lavender Star // BlogLovin //
    Instagram // Faceboook

    AntwortenLöschen
  16. Gute Wahl, sehr klassisch und hübsch. Passt zu allem :)

    Bei mir läuft übrigens ein Giveaway für ein tolles Sommererlebnis! Würde mich freuen wenn du mitmachst:
    www.thefashionfraction.com
    www.thefashionfraction.com

    AntwortenLöschen
  17. Eine perfekte Wahl meine Liebe! :) Du wirst sicher so lange Freude daran haben und dieses Navyblau passt ja auch zu unglablich viel :) Ich habe meine beiden MK Taschen keine Sekunde lang bereut und erfreue mich jeden Tag wieder aufs Neue an ihnen :D

    Hab ein tollen Start in die Woche!
    Liebste Grüße ♥ Joana
    TheBlondeLion

    AntwortenLöschen
  18. Die ist wunderwunderschön, Liebes.. hast du gut gemacht, wenn du dir das leisten kannst, warum nicht? Ich liebäugle diese MK Taschen auch schon eine Weile aber erstens mal kann ich mich gar nicht entscheiden, und zweitens sind sie mir doch bisschen zu teuer, leider :( mal schauen.. aber wenn du kannst, warum sich nicht mal ein Geschenk machen? :) vielleicht schenke ich sie mir zu Weihnachten :-P hehe... Ich war vor kurze in einem MK Laden, ich sage dir, der Bodyguard dort musste lachen, wie ich reagiert habe.. ich und meine Schwester im Schlaraffenland :D gekauft haben wir dann doch nichts :-D

    AntwortenLöschen
  19. Die Tasche sieht so toll aus! Vor einiger Zeit konnte ich mir auch nicht vorstellen so viel Geld für eine Handtasche auszugeben, doch dann habe ich vor einem halben Jahr meine erste Michael Kors Tasche gekauft und es bis heute nicht bereut. Auch eine kleine Rebecca Minkoff Tasche durfte daraufhin bei mir einziehen.

    Liebe Grüße Kristina von KD Secret

    AntwortenLöschen
  20. Hey meine erste Designer Tasche war auch von Michael Kors- Das Hamilton Bag in braun.
    Die Tasche sind echt wunderschön ....
    Viel Spaß damit

    P.s dein Blog ist wunderschön

    Liebe Grüße
    Steffi von Polish-Factory

    http://polish-factory.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  21. @Anonym: Ich habe mir die Tasche allerdings nicht gekauft, WEIL sie gehypt wird, sondern trotzdem :) Schlawänzle da schon eine zeitlang rum und jetzt war es endlich soweit.
    Freut mich, dass dir mein Blog gefällt :) Wenn dir die Aktion gefallen hat, dann kann ich dir verraten, dass die "How to style Aktion" ab morgen in die nächste Runde geht. Es wird lang ... ;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  22. Die sieht toll aus! Ich habe mittlerweile drei MK Taschen, aber mein liebstes Modell ist die 'selma' weil die Form einfach so schön ist. Ich finde, wenn man sich eine teure Tasche kauft, statt 500günstige Modelle ist es doch ok.. Außerdem ist die Qualität gut & man geht aufgrund des hohen Preises bewusster mit der Tasche um. Viel Spass mit deiner neuen hübschen Tasche :)
    Lg, www.loularoon.com

    AntwortenLöschen
  23. Sie ist wunderhübsch! Freut mich, dass es deine erste Designertasche ist. Das ist schon was ganz tolles. Viel Spaß und viel Freude damit!

    Liebe Grüße von Ella loves

    AntwortenLöschen
  24. Na die Tasche ist ja wahrhaft ein wahres Schmuckstück. Viel Freude beim Ausführen ;)

    Liebst Minnja
    www.minnja.de

    AntwortenLöschen
  25. Bei mir kommt es nicht darauf an, von welchen Designer eine Handtasche ist. Hauptsache hübsch! Leider sind nunmal die meisten hübschen Handtaschen etwas teurer, aber was opfert man als Frau nicht alles für eine hübsche Tasche? :D Meine Lieblingshandtasche ist von Guess, die war auch etwas teurer. Meine Traumtasche ist jedoch eine Lady Dior *.* Einziges Problem ist der Preis, die ist teurer als mein Auto :D Liebst, Neele♥

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar.
Bitte beachte, dass Spam, Beleidigungen o.ä. nicht von mir veröffentlicht, sondern sofort gelöscht werden. Ich bin jedoch jeder Zeit dankbar über konstruktive Kritik, Lob oder einfach nur ein paar liebe Worte von dir.