Donnerstag, 12. Juni 2014

Etwas Glitzer und Gold für den Alltag

Outfit Glitzer und Gold im Alltag Banner
Zugegeben, auch ein durchgestylter Fashionblogger sieht im normalen Alltag nicht immer so glamourös und top gekleidet aus. Auch wir greifen natürlich zu "schnöden" Basiclooks und kleiden uns mal nicht ganz so auffällig. Das wird hier meist nicht gezeigt, da es auf Dauer langweilig ist. So vermittelt man den Eindruck, man sei rund um die Uhr ein absolutes Fashionvictim, trage nur die neusten Trends, die schrillsten Farben und allerlei sonstige Auffälligkeiten. Um diese Hypothese zu unterstützen, habe ich euch heute einen Rock mitgebracht, der wohl zur Obrigkeit der Auffälligkeit gehört. Viel Glitzer und ein Muster (was für eins eigentlich genau?) das ins Auge springt. Der Schein muss ja gewahrt werden ;)

Neulich war ich mit meinen Freundinnen aus und hatte eben diesen Rock von H&M an. Da ich jemand bin, der ungern an bestimmte/besondere Events mit einem Kleidungsstück gebunden ist, habe ich mir überlegt, wie man dieses Glitzermonster alltagstauglich kombinieren kann. Herausgekommen ist eine Mischung aus schicker nudefarbener Bluse und lockerer Jeansbluse. Etwas dezentere Farben um dem Rock seine Wirkungsfreudikeit zu nehmen. Mir hat das Ergebnis gefallen und ich bin froh, dass ich ih nicht nur zum Ausgehen anziehen kann, auch wenn man auf den ersten Blick meinen könnte, dass so etwas nicht in den Alltag gehört.
Macht ihr das auch manchmal, dass ihr einen "Ausgehlook" alltagstauglich stylt, damit ihr besagte Teile vielleicht öfter und einfach mal so tragen könnt?
 
Outfit Glitzer und Gold im Alltag (2) Outfit Glitzer und Gold im Alltag (3) Outfit Glitzer und Gold im Alltag (8) Outfit Glitzer und Gold im Alltag (1) Outfit Glitzer und Gold im Alltag (7) Outfit Glitzer und Gold im Alltag (4) Outfit Glitzer und Gold im Alltag (5) Outfit Glitzer und Gold im Alltag (6)
Jeanshemd Vero Moda // Rock, Bluse, Umhängetasche H&M // Sandalen Primark // Kette Six // Ring (rechts) H&M // Ringe (links) Primark und Asos // Armbänder Stradivarius

P.S. Der erste Teil soll jetzt nicht den Eindruck vermitteln, dass ich meine hier gezeigten Looks nicht auch so im Alltag trage. Im Gegenteil - so laufe ich wirklich rum, das bin ich. Allerdings sollte man nicht vergessen, dass hier wirklich nur die Outfits gezeigt werden, die man auch für Postwürdig hält und darunter fallen halt nicht immer die Basiclooks, die man natürlich unter der Woche auch zur Hälfte trägt. Manchmal gerät soetwas in Vergessenheit.

You Might Also Like

16 Kommentare

  1. ich finde den Look ganz bezaubernd :) Wie du die einzelnen Teile kombiniert hast, gefällt mir seeeehr gut. Allerdings hätte mir der Rock wahrscheinlich ohne die goldene Borte wesentlich besser gefallen ;)

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Kombination echt nicht schön. Besonders der Rock macht dir eine super breite Hüfte.

    AntwortenLöschen
  3. So ein tolles Oufit! Ich mag deinen Style total gerne :)

    Liebe Grüße :)
    http://stylemaquillage.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Der Test ist super :) Ich kleide mich wohl viel zu oft "normal".

    AntwortenLöschen
  5. ich liebe ja deine tasche, die prägung ist toll

    Lady-Pa

    AntwortenLöschen
  6. @Anonym das ist auch total in Ordnung. Aber das kann man etwas konstruktiver und nicht so verletzend ausdrücken, denn das war es. Vor allem. so ohne Namen ;)

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde den Look auch total schön. Den Rock hatte ich auch mehrmals in der Hand wusste aber nie ob er für den Alltag wirklich tauglich ist aber dank dir sehe ich jetzt, dass das sogar ziemlich gut geht :)
    Liebe Grüße Hannah :)
    http://celebritiesandfashionnews.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Glitzer außer an Schmuck und Nägeln ist nicht so meins im Alltag, aber wer es tragen kann und mag, soll es gerne tun :)

    Liebst, ina

    Visit me at Petite Saigon

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schön und sehr cool!
    Der Rock ist mal was anderes :)

    Liebst
    Svetlana von Lavender Star // BlogLovin //
    Instagram // Faceboook

    AntwortenLöschen
  10. Ui, was für ein Goldstück, dein Rock. Wirklich mal etwas anderes, mag ich sehr gerne!

    AntwortenLöschen
  11. Schöne Idee. Ist manchmal echt zu schade, dass man einige Sachen nur zu bestimmten Anlässen tragen kan. Daumen hoch und dick finde ich dich auch nicht ind em Look ;) :D :D
    Grüßchen, Xenia

    AntwortenLöschen
  12. Das Outfit ist wirklich sehr schön und absolut alltagstauglich! Ich habe auch einige Dinge, die ich nur zum Ausgehen trage, was eigentlich total schade ist. Vielleicht sollte ich die Teile auch mal versuchen neu zu kombinieren. Dein Outfit ist dafür auf jeden Fall eine super Inspiration! :)
    Liebst, Kate von Liebstes von Herzen

    AntwortenLöschen
  13. Ein super Look, wie immer (:
    Besonders der dezente Schmuck gefällt mir sehr gut c:

    Alles Liebe,
    Neele von Royalcoeur

    AntwortenLöschen
  14. Tolles Outfit, der Rock ist richtig einzigartig! :)

    Liebe Grüße, Vanessa
    von
    http://www.fashionoflemonade.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  15. Hey, dein Blog gefällt mir echt gut. Die Themen sind interessant und dein Design ist auch toll. Ich würde mich total freuen wenn ich Feedback von dir bekommen würde,vllt gewinne ich dich ja als meine neue Leserin dazu. :) Ich werde deinen Blog auf jeden fall im Auge behalten.

    www.sophias-fashion.blogspot.com
    www.youtube.com/sekundenbruchteilee

    AntwortenLöschen
  16. Der Rock hat was...is zwar nich meins, aber ich bin mir recht sicher, dass meine Beste den mit Pink statt gold tragen würde :) Alles in allem ein schön aufeinander abgestimmtes Outfit :)

    LG Maria

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar.
Bitte beachte, dass Spam, Beleidigungen o.ä. nicht von mir veröffentlicht, sondern sofort gelöscht werden. Ich bin jedoch jeder Zeit dankbar über konstruktive Kritik, Lob oder einfach nur ein paar liebe Worte von dir.