Sonntag, 6. April 2014

I´m moving

Baroque Chic Banner
Ok, die Überschrift stimmt nicht so ganz, zumindest nicht wortwörtlich. Eigentlich ziehe nicht ich selbst um (mein letzter Umzug ist ja erst knapp zwei Jahre her und noch lebhaft in Erinnerung), sondern mein Blog. Ich sage Adieu "www.eugli.blogspot.de" und Willkommen "www.euglisfabelhaftewelt.de". Auch wenn ich weiterhin bei Blogger bleibe - zu Wordpress habe ich mich (noch) nicht getraut, da ich in Sachen HTML und Co. einfach eine Niete bin - wollte ich meine eigene Adresse. Ich will nicht mehr an das .blogspot festgenagelt sein. Das hier ist mein Projekt, meine Welt, die ich mir erschaffen und gestaltet habe. Mein Blog, mein Name, also auch mein Link. So klingt es jetzt auch schon mal viel professioneller. Jetzt im Moment fühle ich mich wie Pippi Langstrumpf. "Ich mach mir die Welt, widdewidde wie sie mir gefällt." oder zumindest so ähnlich.

Als ich mit dem Bloggen begonnen habe, habe ich mich dazu entschieden, dass sich nur das Eugli in der Adresse wiederfindet. Kurz und knapp, damit man sich besser merken kann, wer ich bin. Die fabelhafte Welt sollte zunächst auch nur eine sporadische Anfangslösung sein. Aber mittlerweile gehört auch dieser Teil fest für mich dazu, also ist die neue Adresse etwas länger geworden. Für euch wird sich wohl kaum was ändern, aber für mich ist das ein großer Schritt. Ich fühle mich wie damals, als ich das erste Mal alleine Fahrrad gefahren bin. Ein Schritt in die Unabhängigkeit (auch wenn es nur namentlich ist) und es fühlt sich toll an. Mein Blog ist jetzt erwachsen - auch wenn das jetzt für den ein oder anderen schwachsinnig klingen mag.
 
Baroque Chic (10)
Genug Gefasel von Bloglinks und neuer Unabhängigkeit. Das hier wäre kein Modeblog, wenn ich euch nicht trotzdem ein Outfit mitgebracht hätte. Bei 20 Grad im Frühling haben wir das perfekte Wetter um ein Kleid mit Beinfreiheit und einem tollen Blazer auszuführen. Für mich genau das Richtige. Dazu die Peeptoes, damit auch die Zehen was von der warmen Luft haben, und fertig ist ein perfekter Frühlingslook. In der Tasche habe ich aber auch ein Paar Ballerinas versteckt, da mir irgendwann die Füße wehgetan haben. Zum Glück habe ich mitgedacht und Wechselschuhe eingepackt. Das letzte Foto soll das ein bisschen demonstrieren. 

Das Barockmuster mit den pink, blauen und türkisenen Farben fand ich richtig aufregend. Ist mal wieder etwas anderes. "Mehr Mut zu Farben und Mustern" gilt dieses Jahr für mich. Nicht immer die selben langweiligen Basicshirts und Jeans (auch wenn es das natürlich auch an mir zu sehen gibt). Ich möchte mal etwas gewagter werden und experimentieren. Bei Mango habe ich mir jetzt ein Kleid mit Mustermix bestellt. Daran habe ich mich bis jetzt auch noch nie gewagt und ich bin schon ganz gespannt.
Sind auffällige Muster und Farben euer Ding? Wie sieht es in Sachen "Modeexperimente" bei euch aus - wollt ihr euch auch mal ein paar andere Dinge trauen? "Mehr Mut zu ..." ?
 
Baroque Chic (1) Baroque Chic (5) Baroque Chic (8) Baroque Chic (2) Baroque Chic (3) Baroque Chic (7) Baroque Chic (6) Baroque Chic (9) Baroque Chic (4)
Kleid* Oasap
Blazer Sheinside
Tasche Romwe
Peeptoes s.Oliver
Kette Store Twenteyseven
Ring (rechts) Konplott
Ringe (links) Stradivarius und H&M 
Armbänder Bijou Brigitte

You Might Also Like

19 Kommentare

  1. Herzlichen Glückwunsch zur eigenen Webadresse Irina! ^^
    Ich wünsche dir weiterhin so viel Erfolg und dass dich diese Veränderung lange glücklich macht ♥
    Ganz liebe grüße, Nina ♥ ninchen.ninchen46@gmail.com

    AntwortenLöschen
  2. Tasche und Kleid gefallen mir sehr gut, auch die Kette die du dazu kombiniert hast. Einzig hätte ich einen hochwertigeren Blaz er dazu gewählt (der den du hast knittert stark an den Armen - leider) und ich finde die Schuhe passen nicht so ganz perfekt. Man hätte versuchen können eine Farbe des Kleides aufzugreifen oder vielleicht sogar schwarze Schuhe (hätte man angezogen sehen müssen) kombinieren können.

    Aber das Kleid ist wirklich phantastisch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, für deine ehrliche und freundliche Kritik :)

      Löschen
  3. Die neue Adresse find ich richtig gut, ich hab mich selbst auch vor 3 Wochen dazu entschieden eine eigene Domain zu verwenden und bin überglücklich damit. Das Kleid steht dir natürlich auch ausgezeichnet!

    Lg Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Ich überlege auch, ob ich mich nicht von dem "blogspot" trennen sollte. Leider hab ich keine Ahnung was ich dafür machen muss^^ Das Kleid sieht super toll aus! Und die Kette dazu <3

    AntwortenLöschen
  5. Deine Peeptoes gefallen mir besonders gut!

    lg

    AntwortenLöschen
  6. Auffällige Muster? Warum eigentlich nicht! Ich find sowas total schick!
    Allgemein finde ich dein Outfit super toll kombiniert. Der Blazer greift das rosane Thema in der Verzierung wieder auf, während die Kette das barocke unterstützt. Und die Peeptoes halten sich angenehm im Hintergrund :)

    AntwortenLöschen
  7. hehe, ich verstehe dich mit dem Blognamen.. hatte früher auch so was wie www.vgblog.jimdoo.ch oder so.. musste aber schnell weg, es störte mich einfach. Schon mein Name ist nicht so einfach zu merken, und wenn man sich noch den Rest merken muss, naja.. :-D eigentlich würde ich mein Blogname sehr gerne wieder vereinfachen, aber das braucht auch seine Zeit.. so dringend ist es bei mir jetzt nicht... Aber ich verstehe dich toootal! :)
    Das Kleid ist wunderschön, ich liebe so bunte Farben, und ja ich trage gerne Farben ;) Steht dir unglaublich gut!
    Übrigens noch was, ich weiss nicht ob du bei solchen Sachen mitmachst, aber ich hab dich nominiert für den Liebster Blogger Award, falls du Lust hast, würde mich freuen wenn du mitmachst :-) http://www.vgblog.ch/2014/04/06/liebster-blogger-award-3/

    AntwortenLöschen
  8. Das steht dir echt gut,aber am meisten hat mich der Blazer faziniert,die Farbe ist einfach richtig toll :)!

    Lg Nathalie
    http://chaos-n-beauty.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. sehr schönes Outfit gefällt mir richtig gut :)

    Liebe Grüße
    http://herz-mensch.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  10. Schön, dass du jetzt deine eigene Domain hast. Bei mir klappt es leider irgendwie nicht. Habe es jetzt schon zweimal versucht. Immer wenn ich es umstelle, geht es für eine Stunde oder so und dann wird angezeigt, dass die Seite nicht geht :(

    Liebst,
    Katja
    baglovin.de

    AntwortenLöschen
  11. Ein wirklich tolles Kleid! Und super kombiniert, sehr farbenfroh!
    Liebst,
    Farina

    AntwortenLöschen
  12. Herzlichen Glückwunsch zu deinem "Umzug". Dein Outfit gefällt mir auch sehr gut. Nur ich hätte einen pinken (anstelle eines koralfarbenen Blazers) Blazer besser gefunden. Kann mich immernoch nicht mit dem Colorblocking in verschiedenen Farbfamilien anfreunden.

    LG Sofie von GenerationCouture

    AntwortenLöschen
  13. Wundervolles Outfit, Süße :)

    Liebst, Jules von VanillaBrowny

    AntwortenLöschen
  14. das Outfit sieht toll aus! :)

    Liebe Grüße, Julia
    Juliettas Photos

    AntwortenLöschen
  15. Das Kleid ist echt so wahnsinnig toll und steht dir so wahnsinnig gut! Ich bin ganz verliebt :-D!
    Liebste Grüße,
    Belinda

    www.fringe-buttercup.com

    AntwortenLöschen
  16. Super schönes Outfit - vor allem die Kette hats mir angetan :-)
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  17. Freue mich mit dir über deinen ,,neuen" Namen. Kann deine Freude nachvollziehen. :)

    Und ein tolles Outfit mal wieder!
    Gefällt mir sehr gut.

    Liebe Grüße
    Jelaegbe.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  18. Ich mag den Blazer sehr gerne, mir persönlich gefällt nur das Muster des Kleides nicht. Aber das ist eben Geschmackssache und jedem das Seine!

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar.
Bitte beachte, dass Spam, Beleidigungen o.ä. nicht von mir veröffentlicht, sondern sofort gelöscht werden. Ich bin jedoch jeder Zeit dankbar über konstruktive Kritik, Lob oder einfach nur ein paar liebe Worte von dir.