Sonntag, 23. März 2014

Zitronengelb

Outfit Zitronengelb Banner
Gelb - die Trendfarbe schlechthin. Noch vor einem halben Jahr hätte mich wohl niemand in dieser Farbe gesehen. Ich kann es nicht mal genau begründen, aber ich mochte sie einfach nicht. In meinem voll gestopften Kleiderschrank fanden sich alle mögliche Farben, aber Gelb hat man da vergebens gesucht. Seit diesem Frühling hat sich das geändert. Neben einem gelben Kleid von Zara (das noch auf seinen Einsatz bis zum Sommer warten muss) und dem gelben Mantel, den ihr von diesem Post schon kennt, fand auch ein zitronengelber Blazer seinen Weg zu mir. Dabei fällt mir gerade auf, dass alle besagten Teile aus ein und dem selben Laden stammen. Zara scheint wohl voll auf den Trend-Zug aufgesprungen zu sein.

An solchen Dingen kann ich sehen, wie sich mein Modegeschmack eigentlich ständig ändert und entwickelt. Was ich noch vor einem Jahr total toll fand, ist plötzlich (zum Teil) die Modesünde überhaupt und ich schüttele den Kopf darüber. Ich will gar nicht davon anfangen, wie das noch vor fünf bis sieben Jahren aussah. Auch wenn es vielleicht abgedroschen klingen mag, aber damals hätte man mich wohl nicht als sonderlich modisch bezeichnet. Meinen Stil habe ich erst so richtig in meinem letzten Schuljahr gefunden. Vorher war ich extrem unsicher und habe mich zu sehr an anderen orientiert, anstatt an mir selbst. Heute würde ich sagen, dass ich zwar durchaus ein Trendopfer bin, aber trotzdem mir treu bleibe. Ich trage was ich mag und das können an dem einen Tag lässige Chucks mit Jeans und weitem Pulli sind, am nächsten dann schon wieder ein eleganter Blazer mit Bluse oder bei warmen Temperaturen auch mit Kleid. Was ich sagen will, ist, dass der eigene Stil wandelbar ist und sich der Geschmack durchaus ändern kann. Trotzdem sollte man sich selbst darin wiedererkennen und vor allem auch wohlfühlen.
Ist euch auch in letzer Zeit ein Wandel in Sachen Mode aufgefallen? Was tragt ihr jetzt, wovon ihr vielleicht vor nicht allzu langer Zeit noch dachtet, dass es ganz furchtbar aussieht? 


Outfit Zitronengelb (4) Outfit Zitronengelb (5) Outfit Zitronengelb (10) Outfit Zitronengelb (7) Outfit Zitronengelb (8) Outfit Zitronengelb (9) Outfit Zitronengelb (3) Outfit Zitronengelb (1) Outfit Zitronengelb (2)
Blazer, Tasche Zara
Top Vero Moda
Jeans Review
Boots, Hut H&M
Kette Mango 
Ringe Stradivarius 

You Might Also Like

19 Kommentare

  1. Der Blazer hat einen sehr schönen Schnitt und ingesamt ist es ein sehr schönes Outfit. Mir persönlich wäre das gelb jedoch etwas zu zitronig. Und ich muss auch zugeben, dass gelb einfach nicht meine Farbe ist.

    AntwortenLöschen
  2. Ja, Gelb ist wirklich sehr im Kommen und war die letzten Jahre in den Läden eher noch verschollen ;) Ich finde es schön, momentan so viel Farbe auf Modeblogs zu sehen, das macht Laune und Vorfreude auf Sonne, Wärme und Co!

    AntwortenLöschen
  3. Wie immer ein super schönes Outfit! Ich glaube
    am liebsten mag ich den großen Hut. Sieht
    super aus :)
    Viele Grüße
    Lisa von http://dash-of-fashion.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Toll, die Farbe steht dir sehr gut, ich bin leider nicht geeignet dazu um Gelb zu tragen, das passt irgendwie gar nicht zu meinem Hautton :/

    Lg Melanie

    AntwortenLöschen
  5. Der Blazer sieht toll aus. Ich hätte nie gedacht, dass ich Lederröcke und Lederhosen so gerne mag. Lederjacken mochte ich schon immer, aber Röcke und Hosen aus Leder... Gut, dass im Frühling auch Leder "in" bleibt und das nicht nur in schwarz oder braun. Mal gespannt, was ich mir noch kaufe :)

    Liebe Grüße
    Saskia
    MyStyleRoom

    AntwortenLöschen
  6. das gelb steht dir wirklich ausgezeichnet :) auch die bluse gefällt mir.
    also mir ist aufgefallen, dass es immer mehr weit geschnittene sachen gibt, also gerade was blusen ect, angeht... eigentlich echt schade, weil ich eher etwas figurbetonendes haben wollen würde.
    <3

    AntwortenLöschen
  7. Der Mantel ist wunderschön und steht dir auch total gut! ♥
    Ich glaube Gelb ist bei mir leider eine No Go Farbe, weil sie zu meinem Hautton einfach nicht passt und mich ganz krank aussehen lässt...
    Ich habe früher niiie Hemden getragen, weil ich immer dachte, dass sie mir nicht stehen und ich damit aussehe wie ein kleines Mädchen, das sich als Mami verkleidet :D
    Aber in letzter Zeit trage ich total oft Hemden und finde sie stehen mir mittlerweile echt gut, weil ich weiß, wie ich sie kombinieren muss, damit es an mir gut aussieht. Ich kombiniere dann einfach Biker Boots und eine lässige Jeans zum Hemd und voilà: ich sehe nicht mehr aus, als würde ich gerade aus einem Vorstellungsgespräch kommen, haha

    Liebe Grüße, Annika
    TheJournalite.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Wow das sieht so toll aus! Ich hätte nie gedacht, dass Gelb bei Blondinen so gut aussieht :D Darum hab ich mich auch nie so recht an die Farbe herangetraut..
    Und du hast den Blazer wirklich wundervoll kombiniert! :)

    Liebste Grüße ♥ Joana
    TheBlondeLion

    AntwortenLöschen
  9. Der Blazer steht dir wirklich gut. Für mich ist "Gelb" aber auch eher eine "No-Go" Farbe. Ich kann sie mir nur sehr schwer an mir vorstellen. Ich habe wegen deiner Frage mit den Sachen, die man früher nicht getragen hätte, aber jetzt kauft nachgedacht - aber gerade ist mir nichts dazu in den Sinn gekommen.

    lg Alexandra

    AntwortenLöschen
  10. Ich habe meinen Stil in dem letzten Jahr gefunden bzw. ich bin immer noch dabei. Was vorher für mich ein absolutes No-go war, ist die gute, schwarze Leggings - Jetzt habe ich selber aber auch zwei und trage sie doch ziemlich gerne :D Aber wirklich nur als Leggings zu längeren Oberteilen, als Hose finde ich sie immer noch schrecklich xP

    Liebst, ina

    Visit me at Petite Saigon

    AntwortenLöschen
  11. Hallo :) Bei mir läuft gerade eine Blogvorstellung und vielleicht hast du ja Lust und Laune dabei mitzumachen? Anschauen kanns du dir den Post jedenfalls hier:
    http://innocentwoorld.blogspot.com/2014/03/i-want-to-see-your-blogs.html
    Ich würde mich freuen, wenn du dabei wärst :)
    Liebe Grüße, Michie ♥

    AntwortenLöschen
  12. Ich liebe die knallige farbe von deinem Blazer! Da freut man sich doch gleich noch mehr auf den Sommer:)

    Liebst, Sina ♥

    AntwortenLöschen
  13. Wow, ich bin schon wieder ganz beeindruckt wie schön gelb sein kann! Der Blazer steht dir wirklich gut :) Ich hab bisher noch nichts was ich bisher einfach schauerlich fand und jetzt trage - aber das kann ja noch kommen :D
    Liebst,
    Lilly

    AntwortenLöschen
  14. Tolle Farbe! Das Gelb sieht genial aus an dir. :)
    Kisses
    Tabea

    http://wolkedrei.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  15. Das Outfit steht dir ausgezeichnet. Ich werde mich dieses Jahr auch mal an Gelb rantasten.

    Liebst,
    Katja
    baglovin.de

    AntwortenLöschen
  16. Sehr sehr schöner Look!
    Also ich glaube, jeder hat ein paar Outfits, an die er sich nicht zurück erinnern mag ;)

    Ja, das Gespräch letztens war echt super! Ich finde das ja auch so toll dass man durchs Bloggen Menschen kenne lernt und sich dann so super versteht :)

    Liebst
    Svetlana von Lavender Star // BlogLovin //
    Instagram // Faceboook

    AntwortenLöschen
  17. Wow, das sieht großartig aus! Der gelbe Blazer ist der Hammer!

    Kati
    http://www.itsallhappeningkati.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  18. So ein schönes Outfit! das Gelb steht dir richtig gut :)

    AntwortenLöschen
  19. Eine schöne Sommerfarbe - die sicher nicht nur alle Zitronenfalter, sondern auch viele bewundernde Blicke auf sich zieht (^___^)!

    Liebe Grüße
    Vernissage ♥ Cream

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar.
Bitte beachte, dass Spam, Beleidigungen o.ä. nicht von mir veröffentlicht, sondern sofort gelöscht werden. Ich bin jedoch jeder Zeit dankbar über konstruktive Kritik, Lob oder einfach nur ein paar liebe Worte von dir.