Donnerstag, 26. Dezember 2013

Neele und Irina for christmas V

Einen schönen zweiten Weihnachtsfeiertag wünsche ich euch erstmal. Ich hoffe ihr habt die letzten zwei Tage gut überstanden. Ich habe jedenfalls mehrmals gesündigt und in absoluter Völlerei gelebt. Meine Familie versteht aber auch einfach zu gut, was es heißt, leckeres Essen zu kochen! Zurück zum eigentlichen Thema. Heute steht der letzte Teil von "Neele und Irina for christmas" an. Eigentlich passt der Titel zu diesem Post hier gar nicht mehr richtig, denn Weihnachten ist so gut wie rum. Es geht viel mehr um unser Silvester Outfit. Da ich ja Teil einer Blogparade mit dem Thema bin und dieses Jahr an Silvester auch etwas ganz Besonderes geplant habe, zeige ich euch mein Outfit, dass ich zumindest so ähnlich letztes Jahr um die Zeit getragen habe.

Outfit Silvester 2013 BLazer schick (7)
Das Silvesteroutfit ist auf seiner eigenen Art und Weise etwas ganz Besonderes. Mit ihm lässt man das alte Jahr und seine Ereignisse erstmal hinter sich und begrüßt das Neue. Schlechte Erfahrungen werden ausgeblendet, man freut sich auf ein anderes Kapitel in seinem Leben und nimmt sich eventuell einige Vorsätze vor, die es zu halten gilt. Letztendlich verbindet man mit ihm einen (hoffentlich) tollen Jahreswechsel und wird sich auch einige Zeit später, wenn man ein Teil davon erneut trägt oder im Schrank hängen sieht, an diesen einen Abend erinnern. So denkt man aber nicht nur an das, was man gemacht hat, sondern auch an die Leute, die einen in das neue Jahr begleitet haben. Genau so viel steckt für mich in meinem Silvesteroutfit. Der ein oder andere denkt jetzt vielleicht, dass ich völlig übertreibe oder mir aus so Sachen zu viel mache. Aber genau das ist für mich Mode. Kleidungsstücke beziehungsweise ganze Outfits mit einer besonderen Veranstaltung verbinden und genau das kann ich auch recht gut. Wie oft halte ich etwas in den Händen und erinnere mich spontan an das letzte Mal, als ich es getragen habe. Mir bereitet das Freude und es zeigt mir, dass dadurch hinter diesem Stück Stoff so viel mehr steht.
Ich habe das Jahr 2013 jedenfalls wieder in einem elegant schickem Outfit eingeläutet. Ein paar Pumps, einfach Jeans, eine süß verzierte Bluse und zu guter letzt noch der klassische Blazer oben drauf. Für mich ein simples und doch wirkungsvolles Outfit. Man braucht weder auffälligen Schmuck, noch irgendwelche knalligen Farben. Der Stil steht für sich und ich habe es gern getragen. Zusammen mit meinem Freund haben wir Silvester letzten Jahres mit gemeinsamen Freunden verbracht. Wir haben Raclette gegessen und mit Sekt in einer recht großen Runde reingefeiert. So hatten wir so viel Leute wie möglich, die uns am Herzen liegen, um uns. Normalerweise erwartet man von Silvester vorher immer zu viel und ist hinterher (leicht) enttäuscht. Aber wir hätten nicht schöner feiern können und es war ein perfekter Abend, mit den richtigen Leuten und als i-Tüpfelchen einem gelungenem Outfit.
Macht ihr euch über euer Silvesteroutfit auch so viele Gedanken oder tickt ihr in der Richtung ganz anders und haltet es eher für nicht so wichtig?

Outfit Silvester 2013 BLazer schick (4) Outfit Silvester 2013 BLazer schick (2) Outfit Silvester 2013 BLazer schick (3) Outfit Silvester 2013 BLazer schick (5) Outfit Silvester 2013 BLazer schick (6) Outfit Silvester 2013 BLazer schick (1)
Liebe Neele, die letzten Worte dieses Postest richte ich an dich persönlich. Es hat mir mal wieder viel Freude bereitet, diese Serie mit dir zu planen und vor allem umzusetzen. An unseren Posts dürfte man sehen, dass wir zwei recht verschieden sind, aber so sehr nun auch wieder nicht. Genau die richtige Mischung eben. Ich bin froh, dass ich dich über das Bloggen ein kennenlernen durfte! 

You Might Also Like

13 Kommentare

  1. Silvester darfs definitiv ein bisschen mehr sein, ich bin da aber eher für knappe Kleidchen und hohe Schuhe. Werde dieses Jahr wohl auch ein schwarzes Partykleid anziehen, aber mit ner blickdichten schwarzen Strumpfhose, damits nicht zu ungemütlich wird.

    Liebe Grüße, likeasissy

    AntwortenLöschen
  2. Ohh, das Outfit gefällt mir sehr gut! Steht dir wirklich gut :)
    Liebste Grüße,
    Grace <3

    AntwortenLöschen
  3. Schicker Blog. ;)

    Grüße Eric
    http://my-stylebox.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Tolles Outfit, ich hätte nur zu den Pumps eine durchsichtige Strumpfhose angezogen :) ♥

    AntwortenLöschen
  5. Ich hab noch keinen Plan was wir heuer zu Silvester anstellen, deshalb hab ich auch noch kein Outfit zuammengestellt ;)
    Ich werde das ganz spontan entscheiden, je nach Laune.

    lg Melanie

    AntwortenLöschen
  6. Toller Post und dein Outfit ist sehr hübsch. Ich muss mir noch überlegen was ich Silvester anziehen. Es kommt wohl eher drauf an wo wir feiern. Erst mal plane ich heute (wir gehen ins Restaurant) und morgen (Wintergrillen). Ich wünsche dir einen tollen 2. Weinachtsfeiertag :)

    Liebe Grüße
    Saskia
    MyStyleRoom

    AntwortenLöschen
  7. Ach wie hübsch das Outfit ist. Schick aber nicht zuuu schick:D. Die Bluse sieht echt totaaal süß aus:D.

    AntwortenLöschen
  8. Was für ein süßer Look, die weiße Bluse gefällt mir total gut!

    Wünsche dir frohe Weihnachten! Liebe Grüße Kristina von KD Secret

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde das Outfit sehr sehr schön :)
    Die Jeans steht dir super gut :)

    Liebst
    Svetlana von Lavender Star

    AntwortenLöschen
  10. Ich mache mir zumindest an silvester nicht sooo große gedanken, weil ich es irgendwie nicht so mag :D Aber sonst mag ich Tage, wo man sich einfach mal bewusst hübsch macht und sich mühe gibt^^
    Dein Outfit gefällt mir sehr gut :)

    Liebste Grüße
    http://stylefairytale.de/

    AntwortenLöschen
  11. schön und schlicht ... siehst wie immer gut aus ;) ... komm gut ins neue jahr

    AntwortenLöschen
  12. Wow, dein Look gefällt mir echt gut :) Steht dir super!
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  13. Ein schlichter Look, der wunderbar an dir aussieht!
    Lg

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar.
Bitte beachte, dass Spam, Beleidigungen o.ä. nicht von mir veröffentlicht, sondern sofort gelöscht werden. Ich bin jedoch jeder Zeit dankbar über konstruktive Kritik, Lob oder einfach nur ein paar liebe Worte von dir.