Sonntag, 24. November 2013

Sommerkleid im Herbst - Variante II

Weiter geht es mit dem nächsten Post, wie ich mein Spitzenkleidchen aus dem Sommer herbsttauglich mache. Da Jeans ein Dauerrenner ist, habe ich auch bei der zweiten Variante wieder dazu gegriffen. Dieses Mal in Form meiner Jacke, da ich diese sowieso viel zu selten getragen habe. Ich mochte in den letzten Wochen viel lieber meine Lederjacken und habe diese hier dadurch etwas vernachlässigt. Aber das hole ich jetzt nach.

Sommerkleid im Herbst stylen Variante II (1)
Fellwesten sind im Herbst aus meinem Kleiderschrank gar nicht mehr wegzudenken. Ich besitze ein paar ich den verschiedensten Formen und Ausführungen. Sie schaffe es, einen einfachen Pullover aufzupeppen, hübschen Jacken auf und halten noch dazu super warm. Rund um also ein tolles und vielfältiges Kleidungsstück. Zu diesem Alltagsoutfit darf natürlich eine Statementkette nicht fehlen. Ich habe mich für eine weiße mit kleinen Perlen entschieden (eigentlich hätte ich auch noch Ohrringe dazu geplant. Leider sind sie auf dem Weg zur Location kaputt gegangen) und passend dazu mein Thomas Sabo Armband. So wirkt das Ganze doch wieder eher etwas mädchenhaft verspielt. Die schwarzen Schühchen (anders kann man sie nicht nennen) sind auch eher unauffällig und gehen in Richtung "niedlich" und verspielt.
Für die dritte und letzte Variante habe ich ebenfalls eine Fellweste getragen. Allerdings habe ich sie völlig anders kombiniert und dadurch eine ganz andere Wirkung erzielt. Genau das ist es, was ich mit meinen verschiedenen Kombinationsversuchen erreichen wollte.

Sommerkleid im Herbst stylen Variante II (2)
Sommerkleid im Herbst stylen Variante II (3)
Sommerkleid im Herbst stylen Variante II (5)
Sommerkleid im Herbst stylen Variante II (4) Sommerkleid im Herbst stylen Variante II (6)
  Jeansjacke, Strumpfhose Primark
Kleid, Fellweste H&M
Schuhe Deichmann
Kette Bijou Brigitte
Armband Thomas Sabo

You Might Also Like

18 Kommentare

  1. die variante gefällt mir fast noch besser, wie die letzte!
    ich persönlich würde aber die fake fur weste weglassen.
    <3

    AntwortenLöschen
  2. Hab auch so eine ähnliche Fellweste, einfach perfekt für den Herbst!

    Lg Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Die Schuhe sind nicht so nach meinem Geschmack, sonst finde ich das Outfit sehr gelungen :)

    AntwortenLöschen
  4. Das Kleid ist sehr schön und mit warmen Strumpfhosen, der Weste und der Jacke, sollte es dich auch schön warm halten. Das hoffe ich zumindest. Ich bin zur Zeit eine Frierkatze, mir ist nur kalt und sogar jetzt habe ich kalte Füße. Dementsprechend fröstelt es mich trotz Strumpfhose und Co, wenn ich deine Bilder anschaue. Das Armband ist super schön und auch die Kette gefällt mir sehr gut!
    Liebe Grüße und hab einen schönen Sonntag!

    AntwortenLöschen
  5. ...ich liebe diesen westen. als ich meine erste vor 2 jahren gekauft hab, haben mich alle noch ausgelacht und fuchur genannt :) jetzt lacht keiner mehr. tolle kombination hast du da zusammen gestellt.
    groetjes
    vreeni von freak in you

    AntwortenLöschen
  6. Super Post-Serie. Ich habe auch so viele Kleidchen im Schrank hängen, die im Winter total verstauben... obwohl es ja so tolle Kombinationen gibt wie du beweist :)

    Liebe Grüße
    Bonny von Bonny & Kleid

    AntwortenLöschen
  7. Tolles Kleid, nur hätte ich eine andere Strumpfhosen-Farbe gewählz, schwar und weiß das ist so hart aufeinander :)

    AntwortenLöschen
  8. Sehr hübsches Outfit, ich liebe diese Kette!

    Lust auf ein Weihnachtsgeschenk?
    Hier geht’s zu meinem Giveaway!

    ♥, Chloé

    AntwortenLöschen
  9. Hast du sehr süß kombiniert <3

    AntwortenLöschen
  10. Danke für dein Kommentar <3 Das entfernen geht eigentlich ganz einfach :)

    Ich mach das immer so:

    Ein wattepad mit Nagellackentferner drauf,diesen dann auf den Nagel tun und mit Alu Folie umwickeln dann ca 5-8min drauf lassen danach ist der lack ab Ohne streß :)

    ;*

    AntwortenLöschen
  11. Sehr schöner Look. Steht dir auch sehr gut. :)

    Liebe Grüße jelaegbe.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  12. Ach süss! :)
    Ich kombiniere meine Sommerkleidchen auch sehr gerne auch im Winter mit warmeh Pullis oder Cardigans!
    Ist doch toll und so verrotten die hübschen Kleider nicht monatelang im Kleiderschrank :P

    AntwortenLöschen
  13. Das Outfit gefällt mir sehr gut - das Kleid ist top !
    Ich hab fast all meine Sommerkleider in einen Karton geräumt, ich hab einige extra Winterkleidchen ! Die kommen jetzt zum Einsatz :p
    Liebst, Neele von http://royalcoeur.blogspot.de/ ♥

    AntwortenLöschen
  14. Das Kleid ist mein absoluter Favorit! Gefällt mir richtig gut! ♥
    Liebst,
    Farina

    AntwortenLöschen
  15. Ich muss mir unbedingt auch noch eine Fellweste dieses Jahr zulegen. Sie steht dir einfach super!

    PEACE
    Ebru Gkcl

    Mein letztes Video - NOVEMBER FAVORITEN

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar.
Bitte beachte, dass Spam, Beleidigungen o.ä. nicht von mir veröffentlicht, sondern sofort gelöscht werden. Ich bin jedoch jeder Zeit dankbar über konstruktive Kritik, Lob oder einfach nur ein paar liebe Worte von dir.