Freitag, 1. November 2013

Momente im Oktober

Das Laub liegt auf dem Boden, die Temperaturen sind frisch, der Herbst ist in all seinen Facetten bei uns angekommen. Dabei war er so wechselhaft wie er nur sein kann. Von regnerisch kalt, über strahlender Sonnenschein und stürmischer Frische war alles dabei. Der Oktober ist rum und ich nutze den heutigen Feiertag, um mir die auffallensten Momente noch einmal vor Augen zu rufen.

Die besten Momente waren der 4. Jahrestag von meinem Schatz und mir (ich liebe dich!), die letzten Wochen Semesterferien, die ich komplett genießen konnte, der Semesterstart und endlich wieder Alltag (nach der freien Zeit, tut das richtig gut) und die Tage mit strahlendem Sonnenschein.
Der größe Flop war definitiv das Paket, dass mich vor Kurzem erreicht hat. So etwas habe ich noch nie gesehen und es war definitiv mein letzer Verusch, Nagellack übers Internet zu bestellen. Eine riesen Sauerei. Unschön auch die Hals- und Kopfschmerzen, die das wechselhafte Wetter so mit sich gebracht haben *au*
Gelernt habe ich, wie man nach einem IKEA Einkaufen jeden noch so kleinen Platz im Auto sinnvoll ausfüllen kann (ist wie Tetris spielen).
Gefreut habe ich mich über das Bestehen einer Bioklausur, Kuschelzeit mit Tee, dicken Socken, guten Filmen und einer Wolldecke.
Gekauft habe ich ein paar Dekoartikel für die Wohnung und Herbstsachen wie Schal, Strumpfhosen und dicke Pullover (ich denke, ein Post wird noch folgen).
Farbtechnisch war ich häufig in Bordeaux unterwegs. Es gibt keine andere Farbe, die für mich hundert Prozent Herbst ist. Egal ob als Nagellack, Tasche, Hose oder Schuhe - sie war mein ständiger Begleiter.
Lieblingsstücke waren mein Lederrock von H&M (einmal zu sehen hier), der sich wunderbar vielfältig Kombinieren lässt und meine Statementkette von Zara (hier).

Shoppingtrip ausgestattet mit der Glamourcard in Karlsruhe // einer der schönen Momente // die größte Sauerei, die mich jemals per Post erreicht hat
Zum Essen gab es viel zu viel. Bevorzugt jedoch Gesundes: Großer Salat im Bistro // vegetarisch aus der eigenen Küche // Spinatpizza im Vapiano <3

Momente im Oktober (2) Kreis
Outfit Hello sun Lederrock (5)
Momente im Oktober (3)
Ich hoffe ihr hattet auch einen schönen Oktober? Meiner war sehr ereignisreich und es ist gar nicht so leicht, das Bloggen, die Uni und die Arbeit unter einen Hut zu bekommen. Dennoch macht es mir viel Spaß und ich werde mich vermerht besser vorbereiten müssen. Die Planung ist das A und O. Also gibt es auch weiterhin regelmäßig Lesestoff und Outfitposts.

You Might Also Like

19 Kommentare

  1. bei mir war im oktober auch einiges los und ich hatte dieses jahr auch mein 4 jähriges, aber schon im september, herzlichen glückwunsch dir "nachträglich" :)
    <3

    AntwortenLöschen
  2. Toller Post. Bei mir verging der Oktober irgendwie wie im Flug...

    Liebe Grüße
    Saskia
    My Style Room

    AntwortenLöschen
  3. Au ja,
    genauso duftet mein Herbst auch :-D Ich liebe den Geruch der Duschcreme!

    Lieben Gruß,
    Carina

    AntwortenLöschen
  4. Ohh das mit den Lacken ist ja ärgerlich! Ich hab schon oft über Ebay bestellt, aber da war immer jeder einzelne mit Luftpolsterfolie umwickelt und es ist nie was passiert.
    Bordeaux ist auch meine absoluten Lieblingsfarbe im Herbst und Winter... jedes Mal wenn ich eien Laden betrete laufe ich zielstrebig auf das erste bordeauxfarbige Teil zu, das ich sehe :D
    Hab ein schönes Wochenende! Lieber Gruß :)

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöne Bilder :)
    Das Outfit finde ich echt traumhaft :)

    Liebst
    Svetlana von Lavender Star

    AntwortenLöschen
  6. Erschreckend wie swchnell doch die Zeit vorbeifliegt...jetzt ist wirklich bald schon wieder Weihnachtszeit...aiaiai.

    Auf einen tollen November, hehe

    LG,Jules

    AntwortenLöschen
  7. Der Oktober ging recht schnell rum! Übrigens tolles Outfit! :) www.cosmicconfession.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. schöne zusammenfassung! :) ich steh auch total auf bordeaux und Lederröcke, inzwischen hab ich schon vier stück! :D
    liebste grüße, leticia
    http://savethebestforlast89.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  9. Bordeaux für den Herbst find ich auch richtig toll und dass ich das Outfit toll finde, hatte ich ja schon bei MSH gesagt ;) Die Sauerei mit dem Nagellack ist echt richtig ärgerlich, ich hatte mal ein paar Sachen bei einem Gewinnspiel gewonnen und da war auch ein Nagellack dabei der etwas ausgelaufen war. Der war aber gottseidank durchsichtig und hat kaum was beschädigt :/
    xx

    AntwortenLöschen
  10. Super schöner Post. :)

    Liebe Grüße jelaegbe.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  11. Mein Oktober war auch richtig schön.
    Das mit dem Paket tut mir richtig leid für dich :(

    xoxo Rabea

    AntwortenLöschen
  12. Schöne Bilder und dein Oktober klingt gelungen.

    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  13. So ein toller Post, wirklich schöne Bilder. :)
    Der Oktober ist ja aber auch eine tolle Jahreszeit! :o ♥

    ♥ Herzlichst, Seija von ifsoever

    AntwortenLöschen
  14. Ich finde deinen Eintrag wirklich schön, deine Eindrücke gefallen mir und besonders die Fotos vom Essen kommen bei mir gerade sehr gut an.
    Ich liebe den Herbst und freue mich, dass es dir (größtenteils) auch so geht.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  15. Dein Outfit ist toll und allgemein dein Post: TOP!!
    Dein Header. Und ich liebe Bordeaux Rot *-*

    AntwortenLöschen
  16. Tolle Momente!
    Das Cinnamon Duschgel macht mich irgendwie neugierig..:)

    Liebe Grüße!

    http://anotherlovelyfashionblog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  17. aaaw so viele Sachen in Bordeaux. LIEBE ICH! :)

    Liebst, Ella ♥
    von Ella loves

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar.
Bitte beachte, dass Spam, Beleidigungen o.ä. nicht von mir veröffentlicht, sondern sofort gelöscht werden. Ich bin jedoch jeder Zeit dankbar über konstruktive Kritik, Lob oder einfach nur ein paar liebe Worte von dir.