Montag, 23. September 2013

Sanfte Wellen mit Garnier Fructis Wunder-Öl

Seit neustem bin ich Mitglied der Blogger Academy von Garnier und darf nun in Zukunft einige ausgewählte Produkte testen. Als erstes erreichte mich vor zwei Wochen das Fructis Wunder-Öl Hitzeschutz & Pflege*. Der ein oder andere von euch kennt es vielleicht schon aus der Werbung. Ich habe es ausgiebig Probiert und kann nun mein Fazit darüber schreiben.

Versprochen werden einem laut Hersteller seidig weiches und glänzendes Haar. Ich finde, dass dieses Versprechen auch ziemlich gut eingehalten wird. Mein Haar fühlt sich wirklich geschmeidiger an. Allerdings benutze ich es nur vor dem Föhnen es noch nass ist. Laut Garnier kann man es auch danach ins trockene Haar einmassieren, damit es ihm noch mehr Glanz verleiht und als Anti-Frizz Schutz dient. Mir persönlich sieht es danach aber doch sehr fettig aus, daher verzichte ich darauf. Zu den Inhaltsstoffen gehören auch gleich mal zwei Silikone, die bei der Aufzählung an erster Stelle genannt werden. Wer darauf komplett verzichtet oder aber die Haare seltener als alle zwei Tage wäscht, dem rate ich von dem Produkt dann doch eher ab.
Dennoch finde ich einiges absolut toll an dem Wunder-Öl: Da es nicht nur als Pflegeprodukt fungiert, sondern auch als Hitzeschutz, ist es in erster Linie schon mal klasse, dass es generell kein Spray ist! Bis jetzt hatte ich nämlich nur Hitzeschutz zum Sprühen. Wer sein Bad selber putzen muss, der weiß, dass das einige unschöne Flecken hinterlässt und wie nervig das Entfernen ist. Die Hände kleben danach zwar recht stark, aber das nehme ich in Kauf, wenn ich dadurch nicht mehr die Sprayflecken wegschrubben muss. Außerdem braucht man beim Verwenden nicht viel. Ich habe sehr langes Haar und pumpe daher zweimal. Mädels mit kürzen Haaren werden mit weniger auskommen. Somit ist das Produkt sehr ergiebig und rechtfertig alles in allem den Preis von knapp 7 € für 150 ml.
Ob ich das Produkt weiterhin regelmäßig verwenden werde? Das muss ich erst noch schauen. Durch die Silikone bin ich mir noch nicht 100 % sicher, ob ich meinen Haaren damit einen Gefallen tue. Ich werde es weiterhin ab und zu verwenden und dann entscheiden.

Für meine großen Locken benutze ich den Lockenstab von Braun (zu kaufen hier). Ich benutze ihn jetzt schon knapp 1 1/2 Jahre und bin super zufrieden damit. Ungewohnt ist nur, dass er durch seine Ionenfunktion leicht brummt. Aber das ist für mich jetzt auch nicht weiter schlimm. Wenn die Locken etwas länger halten sollen, dann verwende ich jedoch lieber mein Glätteisen, ebenfalls von Braun (gibt es hier). Damit halten sie länger. Da ich sehr langes und dünnes Haar habe, hängen sie sich aber generell schnell aus.
Nun zurück zum Thema Hitzeschutz und Pflege: Habt ihr auch ein Wunderprodukt in diesem Punkt?

You Might Also Like

33 Kommentare

  1. das Ergebnis sieht sehr schön aus, leider ist Granier nichts für meine Haare.

    Liebe Grüße
    http://herz-mensch.blogspot.ie/

    AntwortenLöschen
  2. schöner Bericht, finde es toll, dass du auf die Silikone aufmerksam machst. Grade die sind für mich ein Grund es nicht zu benutzen.

    Liebe Grüße

    http://velgja.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Gefällt mir sehr gut. Sieht sehr natürlich aus! LG Larissa

    AntwortenLöschen
  4. Deine Bewertung ist echt super ausführlich!
    Ich kann Velgja nur zustimmen, die Silikone würden mich auch davor abhalten es dauerhaft zu benutzen.
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  5. Wirklich Wahnsinn wie natürlich das aussieht. Ich halte mich ja eigentlich auch von Silikonen fern, aber vielleicht liesen sich meine Naturwellen mal in geordnete Bahnen lenken..

    LG, Mari
    http://foodturama.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Deine Haare sind ein Traum. :)

    Liebe Grüße jelaegbe.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Oh man, jez bin ich neidisch, du hast so tolle Haare!

    Lg Melanie

    AntwortenLöschen
  8. Ich würde den Öl gerne auch mal probieren! :)

    LG,
    Renee xx
    www.saabenue.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  9. tolles review :)

    garnier ist ja wirklich GARNICHTS für mich, ich mag die maarke leider überhaupt nicht. für sanfte wellen bin ich immernoch nach der suche nach einem guten produkt

    Lady-Pa

    xoxo

    AntwortenLöschen
  10. du hast wirklich wunderschöne haare! so ein öl benutze ich auch, und ich finde, es ist wirklich ein "wunder-öl", macht die haare so schön weich :) und dass das von garnier auch als hitzeschutz verwendbar ist, ist echt praktisch :)

    Liebe Grüße,
    Bea von
    fantasy-meets-reality.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  11. Habe auch mal ein Pflege-Öl von Alverde getestet und war ganz zufrieden, allerdings bin ich diverse Male auf den Rückständen auf dem Badezimmerboden ausgerutscht. Sehr unschön. Im Moment probiere ich gerade ein schützendes Serum von Balea, welches einen recht guten Eindruck macht, bis jetzt :)
    Liebste Grüße
    fraumau

    AntwortenLöschen
  12. Tolles Review. Das Ergebnis sieht jedenfalls toll aus.

    Liebe Grüße,
    Saskia
    My Style Room

    AntwortenLöschen
  13. hab schon viel davon gehört, hab mir aber mal das öl von guhl gekauft. kennst du das? das trocknet meine haare fürchterlich aus...

    AntwortenLöschen
  14. Mir persönlich gefallen wenn die Locken intensiver sind...aber das Ergebnis kann sich aufjedenfall, wer es schlicht mag sehen lassen...

    AntwortenLöschen
  15. Was für wunderschöne Haare, da beneide ich dich wirklich drum!

    AntwortenLöschen
  16. Deine Haare sind traumhaft schön *-*

    Ich benutze auch das Öl und bin total begeistert. :)

    Hast einen super schönen Blog und ich liebe deinen Stil! Hast jetzt eine neue Leserin. :) ♥

    Liebst, Thy

    http://pthyd.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  17. Also ich schwöre auch total auf dieses Öl. Meine Haare sind davon super gepflegt geworden und wachsen mega schnell. Ich find die Flasche zwar nicht billig, komm damit aber über ein Jahr aus!

    AntwortenLöschen
  18. Das Ergebnis kann sich echt sehen lassen!

    Liebe Grüße,
    Verena von www.whoismocca.com

    AntwortenLöschen
  19. Ich liebe deine Haare *-*
    War auch am überlegen ob ich mir das Öl nicht holen soll, werd es demnächst dann auch mal versuchen.

    Lg Niinii
    http://regenbogen-traumwelt.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  20. Ich habe auch ein Öl von Garnier und muss sagen, ich finde es toll, aber mir geht es wie dir, ich benutze es auch nur solange die Haare noch Feucht sind.

    Love, Carrie

    AntwortenLöschen
  21. Hey dein Blog gefällt mir sehr gut!
    Vll hättest du Lust bei mir vorbeizuschaun?
    Zur Zeit läuft bei mir ein Fotowettbewerb,als dank für meine 400 Leser, zu dem Thema "Lieblings Sommeroutfit" ! Das Ende ist am 10.10 :)Vll magst du ja teilnehmen ? Ist wie eine Blogvorstellung,nur zu einem bestimmten Thema :)
    Würde mich freuen

    xxx

    http://mytimeisnowdaria.blogspot.de/2013/09/fotowettbewerb.html

    AntwortenLöschen
  22. Du hast wirklich wundervolle Haare :)
    Ich habe das Öl auch bekommen und bis jetzt bin ich wirklich zufrieden!
    Meine Haare sind soo weich!!
    Alles Liebe
    Allie

    AntwortenLöschen
  23. das hört sich ja toll an!
    und deine haare sind ein traum *_*
    <3

    AntwortenLöschen
  24. Unglaublich wie schnell über 200 Leser zu deinem Blog gefunden haben! Naja vllt nicht ganz so unglaublich, denn was du hier machst ist wirklich gut :)
    Tolle Haare und so lang! :D

    Alles Liebe
    Sarah
    fluegelfrei.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  25. Oh du hast aber wunderwunderschöne Haare <3 <3 <3

    Lilly Calling

    AntwortenLöschen
  26. das ergebnis sieht toll aus! :)

    Liebe Grüße,
    Alina

    AntwortenLöschen
  27. Toller Bericht. Ich habe das Produkt auch zugesendet bekommen und bin gerade noch am Testen. Bisher bin ich echt begeistert :)

    Liebe Grüße
    Bonny

    AntwortenLöschen
  28. Wow, deine haare sind beneidenswert. Ich wünschte meinen wären so lang und dick. Das Öl hört sich ja echt super an. Ich benutze momentan als Hitzschutz das Spray von GHD (das macht zum Glück keine Flecken im Bad) und das Moroccanoil (macht die Haare super weich und riecht extrem gut). Allerdings sind die Produkte auch nicht gerade billig, daher ist eine Alternative immer super:) Toller Post!

    Würd mich freuen wenn du vorbei schaust
    Lg Jasmin

    AntwortenLöschen
  29. Brilliant blog, great posts and beautiful proprietress! What to want more ...
    I'd love to follow you (bloglovin + GTC) and welcome to visit my
    blog about fashion - KatherineUnique.blogspot.com .


    Regards,
    Katherine Unique


    AntwortenLöschen
  30. Ich benutze zur Zeit den Volumen-Hitzeschutz von Elnett - zum Sprühen :D Mach das aber immer über der Badewanne, wegen der Flecken, die du auch so gut kennst! ^^ Habe aber das Wunderöl auch und finde es viel besser für meine (sehr feinen) Haare, als zB das von Gliss Kur. Ich benutze es aber nur in den Spitzen - entweder ins handtuchtrockene Haar oder mal über Nacht als "Pflege", wenn ich wieder mal das Gefühl habe, dass ich meine Spitzen zu sehr strapaziert habe. :)

    Lg,
    Chris

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar.
Bitte beachte, dass Spam, Beleidigungen o.ä. nicht von mir veröffentlicht, sondern sofort gelöscht werden. Ich bin jedoch jeder Zeit dankbar über konstruktive Kritik, Lob oder einfach nur ein paar liebe Worte von dir.