Meet my Boyfriend

12 Kommentare | Kommentar schreiben

Outfit Meet my Boyfriend Banner
Hallo ihr Lieben,
ich bin wieder zurück aus Berlin! Nach einer Acht Stunden Busfahrt, vielen gelaufenen Kilometern, vollen Tüten und zwei Tagen Erholung, geht es heute wieder ans Arbeiten. Die neuen Kleidungsstücke müssen gewaschen, die Wohnung nach einer Woche Abwesenheit wieder auf Vordermann gebracht werden und auf der Arbeit warten jetzt so kurz vor Ostern besonders viele Arbeitsstunden auf mich. Alles in allem eine eher anstrengende letzte Ferienwoche. Allerdings geht es zur Belohnung schon am Freitag mit meinen Eltern wieder auf Reisen. Drei Tage Frankreich. Die Vorfreude ist groß, da unser letzten Familienurlaub schon einige Jahre her ist.

Von dem heuten Outfit hatte ich die Hose auch mit auf unserem Städtetrip. Hut und meinen Clip In Pony habe ich allerdings zu Hause gelassen, da sie keine praktischen Begleiter gewesen wären. Boyfriendjeans sind schon eine tolle Erfindungen für Frauen, die einen lässigen Look kreieren wollen (dass sie auch etwas schicker aussehen kann, seht ihr hier in dem Post). Theoretisch hätte ich mir auch eine Jeans von meinem Freund schnappen können, aber die passt mir dann leider doch nicht so ganz. Also musste meine eigene her. Ich trage sie jetzt nicht gerade jeden Tag (so wie es sich bei manch anderen Kleidungsstücken anfühlt), dennoch ist sie für ab und zu echt super.
Was sagt ihr zu so einer Hose? Ist der Schnitt auch etwas für die Frauen, oder sagt ihr, dass wir sie lieber den Männer überlassen sollen?
 
Outfit Meet my Boyfriend (1) Outfit Meet my Boyfriend (2) Outfit Meet my Boyfriend (3) Outfit Meet my Boyfriend (7) Outfit Meet my Boyfriend (4) Outfit Meet my Boyfriend (5) Outfit Meet my Boyfriend (8) Outfit Meet my Boyfriend (6) Outfit Meet my Boyfriend (9)
Jacke Orsay
Bluse, Schuhe, Hut, Tasche H&M
Boyfriend Jeans Zara
Kette Mango
Ringe Stradivarius 

Die Gewinnerin meines Gewinnspiels habe ich übrigens jetzt ausgelost und ihr gestern eine E-Mail an die angegebene Adresse geschickt. Schaut doch mal nach. Sobald ich die Adresse habe, machen sich das Buch und der Nagellack auf den Weg zu ihr. Alle anderen, nicht traurig sein, ich darf euch verraten, dass ich zu Ostern noch ein paar Kleinigkeiten für euch verlosenn darf.

Seichte Töne und sanftes Licht

15 Kommentare | Kommentar schreiben

Outfit babyblaues Kleid Banner
Es ist doch erstaunlich zu sehen, wie das Licht auf einem Bild maßgeblich die Stimmung beeinflusst! Bis jetzt haben wir (also mein Freund und ich, falls ihr euch jetzt wundert, warum ich in der Mehrzahl spreche) es irgendwie noch nie hinbekommen, dass das Licht der untergehenden Sonne so einen umschmeichelnden und sanften Effekt hat. So richtig ist uns das aber erst am PC aufgefallen und wir haben uns beide erstaunt angeschaut. Ich könnte das ja jetzt auf wachsendes fotografisches Talent schieben, aber ehrlich gesagt war es nur Zufall. Aber wir wissen jetzt immerhin, wo und vor allem wie wir das angestellt haben und versuchen das weiter auszubauen. Im Nachhinein war ich froh, dass wir ausgerechnet dieses Outfit fotografiert haben. Man stelle sich jetzt mal vor, ich stünde da mit Lederjacke oder meiner Boyfriend Jeans. Schon wäre das Gesamtbild ein ganz anderes.

Als ich mir bei inlovewithfashion nochmal was aussuchen durfte, viel mir die Wahl nicht sonderlich schwer. Vielleicht kennt ihr noch diesen Post hier. Das ist das gleiche Kleid nur in einer anderen Farbe. Dieses Mal habe ich mich für ein babyblau entschieden und ich bin immer noch begeistert. Nach meinem Geschmack könnte es von der Länger her etwas mehr vertragen, aber der Rest ist perfekt. Die langen Ärmel sind mal was Anderes und der Wickellook peppt das Kleid noch etwas auf, da es ja so ganz ohne Muster auskommen muss. Nur Kleid wäre ja auch irgendwie langweilig, also habe ich geschaut, was noch so dazu passt. Mit einer Jacke war es eindeutig schon zu warm, also habe ich mich dann für einen Schal als Hingucker entschieden. Damit wollte ich nicht nur Prints mit einbringen, sondern auch noch etwas Farbe. Rot und Blau in einem Outfit gefällt mir ganz gut, das hätte ich am Anfang gar nicht so gedacht.
Ihr seht also: Mit viel Zufall und dem gewissen Händchen, haben wir dieses Mal hier die Fotos kreiert. Manchmal merkt man aber erst hinterher, dass sich alles so stimmig ineinander fügt. Was sagt ihr zu dem Look? Sind euch "die etwas anderen" Bilder auch aufgefallen?
 
Outfit babyblaues Kleid (1) Outfit babyblaues Kleid (2) Outfit babyblaues Kleid (5) Outfit babyblaues Kleid (6) Outfit babyblaues Kleid (3) Outfit babyblaues Kleid (9) Outfit babyblaues Kleid (8) Outfit babyblaues Kleid (7) Outfit babyblaues Kleid (4) Outfit babyblaues Kleid (10)
Schal H&M
Ballerinas, Kette Zara
Tasche Stradivarius
Ring Konplott

Farben des Frühlings - Blau

11 Kommentare | Kommentar schreiben

Trendcheck Farben des Frühlings Blau (3)
"Blau, blau, blau sind alle meine Kleider,
Blau, blau, blau ist alles, was ich hab.
Darum lieb ich alles, was so blau ist,
Weil mein Schatz ein Seemann, Seemann ist."


Als ich die Bilder zu diesem Post zusammengestellt habe, kam mir sofort dieses Lied aus meiner Kindheit in Erinnerung. Schon mit meiner Oma habe ich es damals rauf und runter gesungen, wenn wir gemeinsam vor dem Kleiderschrank gestanden haben. Auch mit meinen 21 Jahren kommt es mir bei bestimmten Farben ab und zu noch in den Sinn und in meinem Kopf höre ich eben dieses Lied

Natürlich besteht mein Kleiderschrank nicht nur aus blauen Kleidungsstücken, aber zurzeit ist es dennoch eine Farbe die ich besonders gerne mag. Nicht ganz so extrem mädchenhaft, wie Rosa, aber auch nicht so ambivalent, wie Gelb. Eben die perfekte Farbe für den Frühling. Mein Lieblingsstück ist wohl die Lederjacke von Zara.In meinem letzten Post dazu, habe ich ja schon erklärt, dass es für mich gar nicht so leicht war, eine schöne farbige Lederjacke zu finden. In besagtem Laden habe ich dann meine perfekte Version gefunden und bin immer noch total glücklich über den Kauf (das ist immer ein gutes Zeichen, wenn man sich auch so viel später noch darüber freuen kann). Mittlerweile gibt es sie auch in einem tollen Rosa, allerdings reicht mir eine. Beide wären dann doch zu teuer.
Was sagt ihr zu meiner Auswahl und der Farbe Blau? Zu "jungenlastig" oder gehört sie vielleicht im Moment auch zu euren bevorzugten Farben?
 
Trendcheck Farben des Frühlings Blau (1)
Lederjacke und Rock (Mitte) Zara, Top, Pulli und Rock (Rechts) H&M, Tasche Stradivarius
Trendcheck Farben des Frühlings Blau (2)
Essence "glorious aquarius" und "party in a bottle", p2 "fresh sister", Essie "lapiz of luxury und "parka perfect"
Trendcheck Farben des Frühlings Blau (6)
Outfit Hellblauer Frühling (9)
Outfit "Hellblauer Frühling"
Outfit Aufs Zebra gekommen Ballerinas (4)
Outfit "Zebramuster - Ballerinas"
Outfit babyblaues Kleid (1)
Vorschau für Morgen

Lila Frühling

19 Kommentare | Kommentar schreiben

Outfit lila Blumen Lana del Ray Banner
Wenn ihr diesen Post hier lest, habe ich mich gestern schon klammheimlich auf den Weg nach Berlin gemacht. Ein Städtekurztrip mit meinem Freund. Schon länger waren wir nicht mehr gemeinsam weg. Letztes Jahr ein paar Tage in Köln, aber einen Sommerurlaub am Strand haben wir nicht gemacht. Auch dieses Jahr passt es zeitlich nicht wirklich, also haben wir uns wenigstens so einen kleinen Urlaub gegönnt. Mal wieder etwas Zeit zu zweit, etwas erleben, dem Alltag für kurze Zeit entkommen. Nach den stressigen letzten Wochen hatten wir uns das mehr als verdient.

Insgesamt haben wir für die An-/Abreise und Übernachtung pro Person etwas mehr als 100 € bezahlt. Untergekommen sind wir im Agon Hotel direkt am Kurfürstendamm. Eine Drei Sterne Unterkunft mit guten Bewertungen im Internet. Los ging es gestern Morgen um 6:30 Uhr mit dem Zug. Gute vier Stunden Fahrt lagen vor uns, aber das ist nichts im Vergleich zur Rückfahrt. Am Samstag erwarten uns nämlich dann nochmal acht Stunden im Bus. Die Zugverbindungen um die Zeit waren einfach zu teuer, da haben wir die doppelt so lange Fahrt gerne auf uns genommen. Was wir geplant und gemacht haben, werde ich euch dann nächste Woche berichten.


Den Look, den ihr hier seht, habe ich so auch in meinen Koffer gepackt. Lockere Boyfriendjeans, bunte frühlingshafte Bluse und einen dünnen Mantel. Nur die Peeptoes habe ich nicht mit auf die Reise genommen, da wir viel Laufen werden. Das würde ich in den Schuhen niemals überleben, also gibt es flache Ballerinas und sportliche Sneakers.
Euch wünsche ich noch eine wundervolle Woche. Mein Freund hat mir Kamera- und Blog-Verbot erteilt, Dank geplanter Posts gibt es trotzdem noch etwas von mir zu lesen.Über Kommentare freue ich mich natürlich dennoch, da ich mein Handy ja dabei habe. Also, wir Lesen uns, meine Lieben!

Outfit lila Blumen Lana del Ray (1) Outfit lila Blumen Lana del Ray (2) Outfit lila Blumen Lana del Ray (6) Outfit lila Blumen Lana del Ray (4) Outfit lila Blumen Lana del Ray (5) Outfit lila Blumen Lana del Ray (9) Outfit lila Blumen Lana del Ray (8) Outfit lila Blumen Lana del Ray (7) Outfit lila Blumen Lana del Ray s-w
 Mantel inlovewithfashion
Bluse, Ringe (links) H&M 
Boyfriend Jeans Zara
Peeptoes s.Oliver
Tasche Stradivarius
Ring (rechts) Konplott